region: Berlin
Culture

Rettet das Rockhaus!

Petition is directed to
Abgeordnetenhaus von Berlin / Kultursenator Herr Dr. Klaus Lederer / Vermieter S. Scharfstein
10.415 Supporters 6.181 in Berlin
56% from 11.000 for quorum
  1. Launched 2017
  2. Collection yet 8 months
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision
I agree that my data will be stored. The petitioner can view my name and location and forward it to the petition recipient. I can revoke this consent at any time.

Berlins größtes Proberaumzentrum, das Rockhaus, ist bedroht. Trotz Verträgen und Nutzungskonzept bis 2023 will der Eigentümer des Gebäudes, die "Scharfstein Group", aufgrund eines behaupteten Formfehlers im Vertrag die sofortige, fristlose Kündigung durchsetzen. Damit stünden rund 1.000 Musiker ohne Proberaum da, außerdem einige Dutzend Gesangs- und Instrumentallehrer ohne Unterrichtsraum und ein paar hundert Schüler ohne Unterricht.

Das wäre ein schwerer Schlag gegen die Berliner Musikerszene und damit auch gegen die Berliner Kulturlandschaft. Unser Aufruf geht daher an alle, die Berlin als diesen wunderbaren, alternativeinmaligen Kunst- und Kultur-Hotspot erhalten wollen:

Helft uns, das Rockhaus zu erhalten: Lasst uns ein Zeichen setzen, dass Kunst und Kultur schwerer wiegt als Kohle! Unterzeichnet unsere Petition und verbreitet den Link zu dieser Seite! Jede Stimme zählt!

Reason

Seit 10 Jahren ist das Berliner Rockhaus an der Buchberger Straße in Lichtenberg Heimstatt für ca. 1.000 Musiker, die hier arbeiten und proben. Viele von ihnen haben hier ihre berufliche Existenz als Musiklehrer. Hinzu kommen noch einige hundert Schüler, die hier ihren regelmäßigen Instrumental- und Gesangsunterricht erhalten.

Das Rockhaus ist zugleich Grundpfeiler und Keimzelle der Berliner Musikszene. Berlins Entwicklung zur weltweit anerkannten Kunst-, Kultur- und Partyhauptstadt wäre ohne solche Arbeitspferde wie das Rockhaus so nicht möglich gewesen. Es kommt nicht von ungefähr, dass sich nach dem Fall der Mauer ausgerechnet in der Stadt mit den bizarren Immobilienverhältnissen eine so bunte Kunst- und Kulturszene herausgebildet hat, die in der Welt ihresgleichen sucht.

Dieser Schatz unserer Stadt ist in Gefahr. Längst ist eine Entwicklung im Gange, die all das wieder aufzurollt. Immobilien wie das Rockhaus, welche die Eigentümer bislang verwahrlosen ließen und die überhaupt nur durch Idealismus und Initiative von Leuten wie Dirk Kümmele, Betreiber des Rockhauses, erhalten wurden, werden als Spekulationsobjekte wieder interessant. Kunst und Kultur bleibt auf der Strecke.

Damit aber wird die Stadt farbloser, langweiliger und ärmer. Man denke nur an die Oranienburger Straße, die einst bunteste und lebendigste Straße der Stadt: Mit dem zunehmenden Interesse von Eigentümern und "Investoren" (Schließung des Tacheles und vieler der quirligen Szeneclubs und -kneipen) ist die Straße heute regelrecht verödet.

Wenn das Feld weiter dem freien Spiel der Kräfte des Immobilienmarktes überlassen bleibt, wird Berlin seine einzigartige Kunst- und Kulturszene nicht erhalten können. Deshalb brauchen wir, die Musiker vom Rockhaus, eure Unterstützung.

Für Berlin als Kunst-, Kultur- und Partyhauptstadt!

Für den Erhalt des Berliner Rockhauses als Musikerzentrum!

www.berlinerrockhaus.de

Thank you for your support, Rettet das Berliner Rockhaus from Berlin
Question to the initiator

Diese Petition wurde in folgende Sprachen übersetzt

new language version

News

pro

Kannst ja bei deiner schwerhörigen Oma wohnen, dann ist sie nicht mehr so allein und du kannst dich um sie kümmern. Außerdem kannst du trotzdem Damenbesuch empfangen und ordentlich Laut sein.

contra

No CONTRA argument yet.

Why people sign

  • on 29 Jul 2019

    Das Rockhaus gehört quasi zur Berliner Geschichte. Viele bekannte Sänger/innen und Bands haben bzw. Proben noch heute dort. Warum muss alles "alte" denn immer weg ? Das Rockhaus muss bleiben !!!

  • on 15 Jul 2019

    Es reicht langsam, wie hier in Berlin Kunst und Kultur der Boden unter den Füssen wegspekuliert wird.

  • on 15 Jul 2019

    bin selber musiker

  • on 14 Jul 2019

    Musikern und Künstlern sollten bezahlbare Proberäume erhalten bleiben.

  • on 09 Jul 2019

    Kultur und Musik muss erhalten bleiben. Keine Verödung der Berliner Szenen wg. Immobilienspekulationen

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/rettet-das-rockhaus/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
return format
JSON

More on the topic Culture

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now