Soziales

Rettet die private Ambulante Pflege!

Petition richtet sich an
Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
249 Unterstützende 249 in Deutschland
0% von 50.000 für Quorum
  1. Gestartet 30.07.2021
  2. Sammlung noch 12 Tage
  3. Einreichung
  4. Dialog mit Empfänger
  5. Entscheidung
Ich bin einverstanden, dass meine Daten gespeichert werden. Der Petent kann meinen Namen und Ort einsehen und an den Petitionsempfänger weiterleiten. Diese Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.

Wir würden gerne eine online Petition für die private ambulante Pflege öffnen. Das neue Gesetz mit der Tarifzahlung ist gut , allerdings unterstützen die Krankenkassen diese nicht. Große Träger erhalten mehr Geld zB bei Wegepauschalen als die kleinen Privaten. Dadurch ist es den privaten Diensten unmöglich die Tariferhöhung zu bezahlen. Würden viele Tätigkeiten besser entlohnt werden von den Krankenkassen wäre das alles kein Problem. Nun verlieren viele private Dienste ihre Existenz und viele Pflegekräfte ihre Arbeit , die sie lieben. Dazu verlieren auch viele Patienten ihre Versorgung. Wie sollen die großen Träger dies übernehmen ? Dadurch wird die Pflege noch mehr belastet ,da wir dann noch mehr in Akkord arbeiten müssen, allerdings sollten wir doch entlastet werden!

Begründung

Wir wollen gerne dass nochmal über das Gesetz gesprochen wird und vor allem die Krankenkassen aufmerksam werden und besser in uns investieren!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Nicole Jundt aus Westerstede
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Noch kein PRO Argument.

Jede Pflegekraft hat zumindest Tariflohn verdient, daran sollen und müssen sich auch die provaten Pflegedienste halten. Warum sollten Pflegekräfte unter Tarif arbeiten müssen, nur weil sie in einem pfivaten Unternehmen angestellt sind?

Warum Menschen unterschreiben

  • vor 8 Tagen

    Weil ich selber in der Pfelge arbeite, und wir uns gegenseitig unterstützen sollten.

  • am 24.08.2021

    Weil wir ambulantendienste brauchen, Warum sollen menschen die daheim leben können ins Pflegeheim. Wollen wir die Welt noch schlechter machen? Wollen wir die Ambulante Pflege absetzen und noch mehr Pflegeheime bauen. Dann können wir gleich alle ins Pflegeheim einziehen. Für die Menschen die angewiesen sind

  • Christa Ziese Westerstede

    am 19.08.2021

    Es ist mir wichtig, das die Pflege- und Hilfebedürftigen Menschen weiterhin so versorgt werden wie sie es bisher gewohnt sind und nicht auf sich alleine gestellt sind und das ich meinen Arbeitsplatz behalten kann.

  • Brenda Pargmann Wiefelstede

    am 19.08.2021

    Ich arbeite in der Pflege.

  • am 19.08.2021

    Weil die ambulante Pflege wichtig ist

Werkzeuge für die Verbreitung der Petition.

Sie haben eine eigene Webseite, einen Blog oder ein ganzes Webportal? Werden Sie zum Fürsprecher und Multiplikator für diese Petition. Wir haben die Banner, Widgets und API (Schnittstelle) zum Einbinden auf Ihren Seiten.

Unterschreiben-Widget für die eigene Webseite

API (Schnittstelle)

/petition/online/rettet-die-private-ambulante-pflege/votes
Beschreibung
Anzahl der Unterschriften auf openPetition und gegebenenfalls externen Seiten.
HTTP-Methode
GET
Rückgabeformat
JSON

Mehr zum Thema Soziales

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern

openPetition International