Region: Germany

Steuerliche Förderung der Kreislaufwirtschaft bei Herstellung und Nutzung von Autos sowie anderen Geräten

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
20 Supporters 20 in Germany
Collection finished
  1. Launched September 2019
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Der Bundestag möge beschließen, dass Kreislaufwirtschaft bei der Herstellung und Nutzung von Autos und sämtlichen anderen Geräten steuerlich gefördert, beforscht und finanziell bevorzugt wird. Er möge den Umbau von Gebrauchtwagen hin zu allen verfügbaren und noch verfügbar werdenden alternativen Antrieben steuerlich bevorzugen gegenüber dem Kauf von Neuwagen. Er möge beschließen, dass die Forschung daran, und die Zulassung beschleunigt und finanziell begünstigt wird

Reason

Es befinden sich auf Deutschlands Straßen aktuell ca. 60 Millionen in Deutschland angemeldete Pkws, der Bestand an konventionellen Pkws soll nach der Planung der Politik steuerlich begünstigt ersetzt, d. h. mit Verbot der Verbrennertechnik, verschrottet werden? Abgesehen von der steuerlich subventionierten Konjunkturspritze für die Autoindustrie durch den Verkauf von Neuwagen, haben wir ein riesiges Müllaufkommen, eine hohe CO2-Bilanz und große Verschwendung von Ressourcen mit dem geplanten Vorgehen. Hier kann der Bogen zu der Herstellungsweise von anderen Geräten gespannt werden. Es muss sich lohnen zu reparieren, Vorhandenes zu erhalten und die von vielen Herstellern eingebauten irreparablen Fehlerchen ( z. B. irgendwelche verbauten nicht erreichbaren Kleinstteile, die zum Totalschaden des Gerätes führen) zu verbieten.

Thank you for your support,

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now