Mit der Petition wird die Anbringung der Umweltplakette auf dem Kennzeichen des Kraftfahrzeugs gefordert.

Begründung

Nachdem seit Ende 2012 die AU-Plakette der Vergangenheit angehört, hätte ich bezüglich der Anbringung der Umweltplakette einen Verbesserungsvorschlag, der dem steten Kleben bei Kennzeichenwechseln in der Frontscheibe der Kfz ein Ende bereitet.Jedes Kraftfahrzeug hat ein Kennzeichen, auf dem seit 2013 wieder reichlich Platz ist. Hier kann schon bei der Erteilung des Kfz-Kennzeichens bei der zuständigen Verkehrsbehörde die für das Fahrzeug vorgesehene Plakette fix angebracht werden. Eine Übergangsvorschrift kann die Anbringung der Umweltplakette in der Frontscheibe bis zum nächsten Wechsel des Kennzeichens weiter zulassen.Mir ist klar, dass es derzeit keine Regelung gibt, die Plakette verpflichtend anzubringen, aber wenn eh schon laufend über neue Fahrverbote in besonders belasteten Städten diskutiert wird, wäre die unmittelbare Anbringung auf dem Kfz-Kennzeichen durch die Verkehrsbehörden sinnvoll und leichter im fließenden Verkehr überprüfbar als auf der spiegelnden Frontscheibe.Ich darf daher um entsprechende Prüfung bitten.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.