Strassenverkehr - Gleichförmigere Geschwindigkeitsbeschränkungen für längere Strassenstrecken

Begründung

Petition im Detail:Es gibt viele Strassen, welche großflächig mit Geschwindigkeitsbeschränkungen belegt sind, aber immer wieder auf kurzen Strecken für höhere Geschwindigkeiten freigegeben sind.Auch gibt es sehr häufig Geschwindigkeitsfreigaben kurz vor einer neuen Geschwindgkeitsbeschränkung; bzw. umgekehrt wird eine Geschwindigkeitsbeschränkung eine kurze Strecke nach einer Geschwindigkeitsfreigabe aufgestellt.-> Ich möchte als neue Richtlinie vorschlagen, auf diesen Strecken/in diesen Fällen die Freigabe der Geschwindigkeit entfallen zu lassen.Vorteile:- Reduktion Schilderanzahl (-> Weniger Aufstell-Kosten + Für Fahrer/in vermutlich entspannender) - Gleichförmigeres Fahren (-> Weniger Benzinverbrauch (/Abgase/Kosten/...) + ebenfalls für Fahrer/in vermutlich enspannender)Konkrete Beispiele:- Auf Landstrassen zwischen vielen Orten ist die Geschwindigkeit oft in weitem Umkreis auf 70 reduziert; nun sind viele Orte so nahe beieinander, das die freigegebenen Abschnitte sehr kurz sind (Manchmal sogar nur ein paar 100m).- Baustellen setzen ihre Geschwindigkeitsbeschränkungen (Start/Ende) sehr oft direkt an der Baustelle ohne Rücksicht auf Geschwindigkeitsangaben in nächster Umgebung.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.