Alle Straßen in der Bundesrepublik sollten mit dem Verkehrszeichen Nr. 340 (Leitlinie) gekennzeichnet werden.

Begründung

Mit dem heute schon verfügbaren Optionen für Kraftfahrzeuge, hier speziell Spurhaltesystemen und den zu erwartenen selbstfahren Fahrzeugen sehe ich es für notwendig an, alle Strassen, auch diejenigen die eine für die Kennzeichnung mit dem Zeichen 340 nicht notwendig auf Grund der Fahrbahnbreite gekennzeichnet werden, zu kennzeichnen. Damit wäre eine zukünftige Befahrbarkeit mit den heutigen bzw. künftig zu erwartenden Kfz wesentlich sicherer. Oder will das BVMI auch diese Zukunft verschlafen? Mir ist auch aufgefallen, dass die Fahrbahnmarkierung z.B. in Brandenburg auch ohne Zeichen 340 mangelhaft ist. Soll eventuell die Verkehrsicherheit aussenhalb der Autobahnen nicht zukunftorientiert sein?

Vielen Dank für Ihre Unterstützung
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.