openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Suchtgefahren - Abschaffung kostenpflichtiger PC-Spiele (Bezahlung mit Paysafe) Suchtgefahren - Abschaffung kostenpflichtiger PC-Spiele (Bezahlung mit Paysafe)
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Die Petition befindet sich in der Prüfung beim Empfänger
    Sprache: Deutsch
  • In Bearbeitung
  • 38 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Suchtgefahren - Abschaffung kostenpflichtiger PC-Spiele (Bezahlung mit Paysafe)

-

Der Bundestag möge beschließen, dass kostenpflichtige PC Spiele, die mit Paysafe bezahlt werden, abgeschafft oder begrenzt werden. Da sehr viele Jugendliche und Erwachsene spielsüchtig sind oder werden und in die Schuldenfalle damit geraten. Wenn man z.B eine Paysafekarte für 100 Euro kauft, kann man an den Tankstellen nicht noch eine zweite bekommen, aber an den anderen Tankstellen. So fahren viele Spielsüchtige mehrere Tankstellen ab und verspielen in wenigen Tagen einen Monatslohn.

Begründung:

Meine Petition soll verhindern, dass es noch mehr Spielsüchtige und in den finanziellen Ruin getriebene Menschen gibt.

29.12.2017 (aktiv bis 16.04.2018)


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags