openPetition wordt Europees . Als je wilt helpen het platform uit het Duits in het Deutsch te vertalen, gelieve ons te contacteren.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Unterschriftenaktion:  "Frau Iossifova, bitte bleiben Sie." Unterschriftenaktion: "Frau Iossifova, bitte bleiben Sie."
  • Van : Förderverein Bad Kissinger Kurorchester e.V.
  • Aan: Fans des Kurorchesters Bad Kissingen, Mitglieder ...
  • Regio: Deutschland meer
    Categorie: Cultuur mehr
  • Status: De petitie is gereed voor overhandiging
    Taal: Duits
  • Sammlung beendet
  • 60 Unterstützende
    inzameling beëindigd

Unterschriftenaktion: "Frau Iossifova, bitte bleiben Sie."

-

Die Leiterin des Kurorchesters Bad Kissingen, Frau Elena Iossifova, hat Ihr Arbeitsverhältnis zum Jahresende gekündigt. Das Bedauern vieler Mitglieder und Konzertfreunde über die Kündigung hat die Vorstandschaft des Fördervereins Bad Kissinger Kurorchester e.V. veranlaßt, diese Unterschriftenaktion zu starten.

Reden:

Mit einer breit angelegten Unterschriftenaktion sollen zwei Ziele erreicht werden. Zum Einen soll sich diese Ausnahmekünstlerin der Wertschätzung und Unterstützung jener Menschen sicher sein, denen sie mit ihrer Musik schon viele schöne Stunden bescherte. Zum Anderen wollen sie damit die Verantwortlichen der Kurbadverwaltung in ihrem Bemühen unterstützen, Frau Iossifova eine Brücke zu bauen, um ihre Kündigung noch rückgängig zu machen.

Uit naam van alle ondertekenaars

Bad Kissingen, 19-06-2017 (aktiv bis 18-12-2017)


Debat met betrekking tot de petitie

Nog geen PRO-argument.
>>> Schrijf het eerste PRO-argument

CONTRA: Wäre es möglich den Grund für Fr. Iossifovas Kündigung zu nennen? Der könnte ja nun durchaus vielfältig bis interessant oder begründet sein....

CONTRA: Es wird sich sicher ein/e qualifizierte/r Nachfolger/in finden lassen. Zu bedenken ist, dass Frau J. ein gut eingespieltes und qualifiziertes Orchester übernehmen konnte, das sowohl durch die früheren Kurkapellmeister M. Weber als auch durch J. Drasil ...



Verloop van de petitie

Woher kamen Unterstützer

Unterstützer Betroffenheit