openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Wasserstraßenplanung und -bau - Überprüfung der Fehmarnbeltquerung unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten Wasserstraßenplanung und -bau - Überprüfung der Fehmarnbeltquerung unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutschen Bundestag
  • Region: Deutschland mehr
  • Status: Der Petition wurde nicht entsprochen
    Sprache: Deutsch
  • Beendet
  • 49 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Kurzlink

Wasserstraßenplanung und -bau - Überprüfung der Fehmarnbeltquerung unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten

-

Der Deutsche Bundestag möge beschließen :die Fehmarnbeltquerung soll bezüglich der auf voraussichtlich mehr als drei Mrd. Euro steigenden Kosten wirtschaftlich geprüft und der Staatsvertrag mit Dänemark aufgrund der erheblichen Kostensteigerung gekündigt werden …

Begründung:

Die bestehende Verkehrsinfrastruktur kann wegen Geldmangels nicht erhalten werden und verrottet.Mit einem Teil der für die Landanbindung geplanten Kosten ließe sich zumindest der Statusquo erhalten.Außerdem gibt es einen gut funktionierenden Fährverkehr.Auch die umweltbelastenden Folgen des überdimensionierten Verkehrprojektes sind nicht ausreichend beachtet.

06.06.2014 (aktiv bis 22.07.2014)


Neuigkeiten

Pet 1-18-12-9310-009957 Streckenführung Deutsche Bahn Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 25.02.2016 abschließend beraten und beschlossen: Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden konnte. ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte auf openPetition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Argument



Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags

>>> Link zur Seite des Deutschen Bundestags