Eindeutige unmissverständliche Abklärung hinsichtlich "Reparationszahlungen" gegenüber allen Nationen, die in Frage kommen.Die derzeitigen Regierungsparteien mögen über dazu in Frage kommende internationale Institutionen zügigst und unmissverständlich abklären, dass jegliches Ansinnen an Reparationszahlungsvorstellungen gegenüber Deutschland für nichtig erklärt sind.Das Ergebnis daraus, möge über alle Medien öffentlich gemacht werden.

Reason

Es ist nicht nachvollziehbar, dass nach über 60 Jahren erneut Diskussionen und Vorstellungen zu Reparationsforderungen gegenüber Deutschland offensichtlich anstehen können. Nach der Wiedervereinigung 1990 wurde Deutschland weltweit als neuer souveräner demokratischer Staat anerkannt.

Thank you for your support

News

  • Pet 2-18-08-250-017953

    Wiedergutmachung
    nationalsozialistischen Unrechts


    Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 05.11.2015 abschließend beraten und
    beschlossen:

    Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen entsprochen worden ist.

    Begründung

    Mit der Petition soll erreicht werden, dass das Thema Reparationszahlungen
    gegenüber infrage kommenden Nationen abgeschlossen wird.
    Zur Begründung der Eingabe wird angeführt, nach der Wiedervereinigung
    Deutschlands im Jahre 1990 sei Deutschland weltweit als neuer souveräner
    demokratischer Staat anerkannt worden. Vor diesem Hintergrund sei es nicht
    nachvollziehbar, dass nach über 60 Jahren erneut Vorstellungen zu
    Reparationszahlungen... weiter

pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.