Wirtschaftsförderung und Wirtschaftssicherung - Änderung der Förderung von E-Fahrzeugen

Petent/in nicht öffentlich
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
28 Supporters 28 in Deutschland
The petition was withdrawn by the petitioner
  1. Launched 14/07/2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. dialogue
  5. failed

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

Mit der Petition soll eine Änderung der Förderung von E-Fahrzeugen (z.B. durch Erhöhung der Kilometerpauschale; Erstattung der Stromsteuer und EEG-Umlage für Ladestrom) erreicht werden.

Reason

Die Förderung von E-Fahrzeugen durch Kaufprämien halte ich für uneffektiv, sie führen nur dazu, dass die Kaufpreise hoch bleiben, da die Händler die Prämie in die Preisgestaltung mit einrechnen. Es handelt sich hier eher um eine Subvention der Autoindustrie als um eine Kaufhilfe für den Kunden. Effektive wäre es doch, direkt beim Käufer anzusetzen. So könnte man die Kilometerpauschale für Fahrer von E-Fahrzeugen anheben. Das hätte auch noch den Effekt, daß von einer CO2 Steuer besonders Betroffene unterstützt würden. Man könnte auch z.B. die Stromsteuer und die EEG-Umlage für den Ladestrom erstatten. Für gewerblich genutzte Fahrzeuge könnte man die AfA auf drei Jahre verkürzen und den Ladestrom von der EEG-Umlage befreien.Ich glaube, daß diese Maßnahme wesentlich mehr zur Verbreitung von E-Fahrzeugen beitragen würde wie die bisherige (von mäßigem Erfolg gekrönte) Förderung.

Thank you for your support
pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now