Elektromobilitätscarsharing auch für Rollstuhlfahrer zugänglich machen

The petition was blocked due to violation of our terms of use.
Petitions that violate the Terms of Use of openPetition will be terminated and are no longer publicly available.

Reason for blocking

Petitions with direct or indirect advertising for own products, services or parties will be terminated. Petitions with direct or indirect advertising for parties are admissible if the party has launched the petition itself. Petitions that are launched by sympathisers or members of a party and contain direct or indirect advertising for parties are not admissible.

"Nehmen Sie mit uns Fahrt auf – jetzt Elektromobilität der MAINGAU testen und elektrisch durchstarten!"

text of the petition

Sie wollen die umweltschonenden Alternative zum Verbrennungsmotor einmal ausprobieren? Einfach Elektroauto per Carsharing-App ausleihen, einsteigen und eine geräuschlose Runde drehen. Für Erledigungen in der Stadt haben wir seit Kurzem auch elektrische Lastenräder, mit denen Sie entspannt radeln können.

Nehmen Sie mit uns Fahrt auf – jetzt Elektromobilität eines lokalen Energieunternehmens testen und elektrisch durchstarten!

Autostrom

Elektroauto? - Jetzt unseren europaweiten Autostrom-Tarif EinfachStromLaden nutzen

Leider so NOCH nicht für mich möglich,!!!??

Schnuppe(R) Elektromobilität

Die Umsetzung eines inklusiven Pilotprojekts ElektromobilitätsCarsharing wäre auch ein Ausgleich für den Ausschluss von Rollstuhlfahrern bei der Emobilität von Leih- Elektrorollern, Elektrofahrrädern und ähnlichem. Und es wäre auch eine gute Lösung auch Rollstuhlfahrern die Möglichkeit zu geben, mal ein Elektro Auto Testfahren zu können, um eine Kaufentscheidung zu erleichtern. Von der Möglichkeit ein Auto einfach als Fahrzeugersatz im Notfall zur Verfügung zu haben ganz zu schweigen.

Bitte helft mir dies nach nun mehr 12 Jahren Gedankenarbeit endlich auf die Straße zu bringen.

Ich wäre auch bereit eine höhere 3 Stellige Summe dazu beizusteuern und etwas an der Öffentlichkeitsarbeit mitzuarbeiten.

Danke, Asta Scholten

Asta.scholten@gmx.de

aus 63179 Obertshausen

--

Diese Nachricht wurde von meinem Android Mobiltelefon mit GMX Mail gesendet.


EU Rente reicht oft nicht zum Unterhalten eines eigenen Autos und Zugfahrten sind allein kaum planbar und bereiten bei der Durchführung oft große Probleme.

Außerdem fühle ich mich als Rollstuhlfahrerin stellvertretend für alle anderen, diskriminiert und vom Carsharing ausgeschlossen.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international