Aberkennung des Parteistatus Bündnis 90/ Die Grünen. Schluss mit dem Verbots und Sozialismuswahn!

The petition was blocked due to violation of our terms of use.
Petitions that violate the Terms of Use of openPetition will be terminated and are no longer publicly available.

Reason for blocking

Petitions with false statements without suitable references or with misleading embezzlement of relevant facts will be terminated. openPetition reserves the right to subsequently demand sources in controversial cases or to have essential facts supplemented.

Betreffend: "Diese Ideologie steht anderen Diktaturen in nichts nach. Im Gegenteil, sie ist die schlimmste Form. Unter dem Deckmantel der Demokratie stellt sie Forderungen, die jeglichem freien Gedanken und wirtschaftlichen Interesse entgegensteht." "Wir sprechen hierbei noch Nichtmal über die Beihilfe zur illegalen Einwanderung in unser Land."

The initiator of the petition was made aware of the violation of the terms of use by the openPetition editors and had five days to revise the petition. This did not happen. The petition was therefore blocked.

text of the petition

Parteienstatus der Grünen entziehen! Schluß mit der Verbotspartei!
Liebe Landsleute, auch wenn man in Deutschland eine Partei nicht einfach verbieten kann, wird es Zeit, auch außerhalb der Parlamente, gemeinsam als Volk, dieser Verbotspartei einmal zu zeigen, was wir von ihren Verboten halten. Wenn Sie sich eine Diskussion im Bundestag über den Irsinn der Grünen und deren zunehmenden Verbotswahn wünschen, unterschreiben Sie diese Petition. Wir sind weder Rechts noch Links, aber wir sind an einem freien und nicht durch ein paar wenige diktierenden Leben interessiert. Ein Leben, welches nicht nur aus Verboten irgendwelcher Ideologien hervorgeht, die weder helfen noch Sinn machen. Als diese Partei sich gründete, nahm sie den Umweltschutz als Vorwand, ja als Vorwand den was diese Partei ist, zeigt sie uns genau jetzt. Ein Sammelbecken von "Grünen" sozialistisch geprägten, Zwangsenteignungsfordernden Pseudo Umweltschützern. Unter dem Deckmantel der Demokratie stellt sie Forderungen, die jeglichem freien Gedanken und wirtschaftlichen Interesse entgegensteht. Hier finden Sie ein paar Beispiele des Verbots und Forderungswahns der Grünen: Grüne wollen Diesel und Benziner verbieten! https://www.derwesten.de/panorama/gruene-wollen-diesel-und-benziner-verbieten-auch-eine-weitere-forderung-duerfte-autofahrern-nicht-gefallen-id216859375.html Enteignung von Wohnraum: https://www.merkur.de/politik/enteignung-habeck-will-radikal-plan-gegen-mietwahnsinn-buergermeister-spricht-klartext-12142124.html Es fordern die Grünen in einem Antrag, welcher der Deutschen Presse-Agentur vorliegt, bis zum Jahr 2020 die 20 schmutzigsten Kohlekraftwerke unverzüglich vom Netz zu nehmen. Bis 2030 soll Deutschland aus der Kohleverstromung aussteigen. https://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/energiewende-gruene-schlagen-radikale-massnahmen-fuer-klimaschutz-vor/23695606.html?ticket=ST-2447031-5fddIlxF5GJTTMdLOg0V-ap6 Die GRÜNEN sind im Gegensatz zu den LINKEN und der SPD nicht unbedingt darauf verpicht im Allgemeinen die Steuern zu erhöhen, sondern nur auf Produkte die nicht den Anforderungen ihres ÖKO-Wahns entsprechen. Ihre finanziell gutgestellte Wählerklientel soll ja nicht darunter leiden, indem z. B. die Lohnsteuer erhöht wird. Gut verdienende GRÜNEN Wähler nutzen natürlich die neuesten ÖKO-Produkte aller Art und hierauf sollen entsprechende Steuernachlässe erfolgen. Das gemeine Volk kann sich natürlich diese Produkte nicht leisten und deshalb ist alles was nicht GRÜNER-ÖKO Ideologie entspricht, entsprechend höher zu besteuern. Somit zahlt die durchschnittliche Allgemeinheit die teure GRÜNEN Politik und die bessergestellte GRÜNEN Klientel bleibt ausgenommen. Wiedereinmal GRÜNEN Logik in Vollendung. https://www.diefreiemeinung.de/2018/08/gruene-politik-ist-der-pure-wahnsinn-und-immer-mehr-menschen-zieht-es-zu-dieser-partei-es-ist-eine-schleichende-gefahr-fuer-deutschland/ Hier noch ein paar Videos: https://www.youtube.com/watch?v=xXVRczvWqAA#action=share https://www.youtube.com/watch?v=MfbQ8ScrlE0#action=share https://www.youtube.com/watch?v=XHkHGZoLroI https://www.facebook.com/vomFrauenbuendnisKandel/videos/407885410005945/ Helft uns diesen irsinn in Deutschland zu beenden!

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now