Volksvertreterin Christiane Schneider

Hamburgische Bürgerschaft

    Stellungnahme zur Petition Keine Abschiebung der Familie Mohammad

    DIE LINKE, zuletzt bearbeitet am 28.04.2016

    Keine Stellungnahme.

    Liebe Unterzeichner und Unterzeichnerinnen der Petition,
    ich freue mich über so viel Engagement.
    Da ich aber Mitglied im Eingabenausschuss der Hamburgischen Bürgerschaft bin, der über Petitionen entscheidet, und zwar unter Wahrung der Vertraulichkeit, will ich mich nicht öffentlich äußern zu einer konkreten Petition. Ich bitte um Verständnis.
    Unabhängig davon möchte ich auf die politischen Positionen meiner Partei, DIE LINKE, verweisen, die dafür eintritt, Flüchtlinge willkommen zu heißen und ihr Bleiberecht in Deutschland und ihre Teilhabe an der Gesellschaft zu sichern.
    Mit solidarischen Grüßen
    Christiane Schneider


Christiane Schneider
Partei: DIE LINKE
Fraktion: DIE LINKE
Gewählt am: 20.02.2011
Neuwahl am: 15.02.2015
Wahlkreis: 1
Funktion: Fraktion (Kirchen-, Religionspolitische Sprecherin), Fraktion (Verfassungspolitische Sprecherin), Fraktion (Innenpolitische Sprecherin), , Fraktion (Flüchtlingspolitische Sprecherin), Fraktion (Sprecherin für Strategien gg. Rechtsextremismus), Präsidium (
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Christiane_Schneider
Twitter https://twitter.com/ChristianeSchn2
Link