Volksvertreter Ernst Bergmann

Stadtrat in Altdorf bei Nürnberg

    Stellungnahme zur Petition Die Stadt Altdorf soll das Graffiti-Areal kaufen!

    SPD zuletzt bearbeitet am 09.05.2018

    Ich stimme zu / überwiegend zu.

    Ich habe mich vom ersten Tag der öffentlichen Diskussion um die Bebauung des Graffiti-Areals mich für einen Erwerb durch die Stadt Altdorf ausgesprochen, zusammen mit den Vertretern der SPD-Stadtratsfraktion und der von Bündnis 90/Die Grünen. Das dürfte ja kein Geheimnis mehr sein. Ebenso wie die Ablehnung des Erwerbs durch die Stadtratsmehrheit aus CSU, FW/UNA und Erster Bürgermeister.

    Die Weiterentwicklung des BPlans 40, wie es im Bürgerentscheid mehr als deutlicher Bürgerwille war, legt das in letzter Konsequenz so nahe. Das erste Drittel wird eine "öffentliche oder halb-öffentliche" Gemeinsbedarfseinrichtung, für welchen Zweck auch immer. "Kultur" darf man ja im Stadtrat Altdorf nicht mehr sagen, sonst sträuben sich zu viele Nackenhaare

    Mehr anzeigen


Ernst Bergmann
Partei: SPD
Neuwahl: 15.03.2020
Fehler in den Daten melden
Ich bin Ernst Bergmann

Helfen Sie mit, Bürgerbeteiligung zu stärken. Wir wollen Ihren Anliegen Gehör verschaffen und dabei weiterhin unabhängig bleiben.

Jetzt fördern