Volksvertreter Hans-Joachim Siegel

Stadtrat in Chemnitz

    Stellungnahme zur Petition Planung und Bau einer 50m Schwimmhalle für Bürger und Sport in Chemnitz

    Die Linke, zuletzt bearbeitet am 02.02.2017

    Keine Stellungnahme.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.

    Begründung:

    1. Unsere Fraktion Die Linke war für eine 50-m-Halle in Bernsdorf. Dort wird neu gebaut, da die jetzige Halle in Bernsdorf keine weitere Saison betrieben werden kann. Leider wurde unser Vorschlag von der Mehrheit des Stadtrates abgelehnt.
    2. Wir leiten Schritte ein, damit die 50-m-Halle im Sportforum wettkampftauglich wird.
    3. Zur 50-m-Schwimmhalle am Küchwald sind weitere Untersuchungen erforderlich, da bei Wärmenutzung aus dem Eissportkomplex dieser zunächst saniert werden muss (2 Hallen und Eisschnelllaufbahn), um dann die anfallende Wärme auch nutzen zu können. Dazu ist ein Gutachten erforderlich, das unverzüglich auf den Weg gebracht werden muss. Daraus ergeben sich die nächsten Schritte.

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden