openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Volksvertreterin Inge Hannemann

Hamburgische Bürgerschaft

    Stellungnahme zur Petition Keine Abschiebung der Familie Mohammad

    DIE LINKE, zuletzt bearbeitet am 28.04.2016

    Keine Stellungnahme.

    Sehr geehrte Unterzeichnerinnen und Unterzeichner
    Zunächst Vielen Dank für Ihre Anfrage um die Bitte einer Stellungnahme und Ihrem Engagement. Ich bitte als Vorsitzende des Eingabeausschusses der Hamburger Bürgerschaft und unter Wahrung deren Vertraulichkeit um Verständnis, dass ich mich zu laufenden Petitionen öffentlich nicht äußern darf.
    Selbstverständlich trage ich die Position der Linken Hamburg mit, dass wir grundsätzlich Flüchtlinge "Willkommen heißen" und "Kein Mensch ist illegal". Hamburg muss ein solidarischer Zufluchtsort für Flüchtlinge sein und bedarf einer Umkehr in der Flüchtlingspolitik. Ein menschenwürdiges Leben und eine gleichberechtigte Teilhabe an der Gesellschaft muss gesichert sein.
    Solidarische Grüße
    Inge Hannemann


Inge Hannemann
Partei: DIE LINKE
Fraktion: DIE LINKE
Gewählt am: 20.02.2011
Neuwahl am: 15.02.2015
Wahlkreis: 0
Funktion: Fraktion (Arbeitsmarktpolitische Sprecherin)
Wikipedia: https://de.wikipedia.org/wiki/Inge_Hannemann
Webseite: http://www.inge-hannemann.de