Volksvertreterin Jessica Tatti

Gemeinderat in Reutlingen

    Stellungnahme zur Petition Zentrale Enthärtungsanlage in Honau - Gutes Wasser für alle FairEnergie-Kunden

    parteilos zuletzt bearbeitet am 28.04.2016

    Ich enthalte mich.

    Begründung:

    Die Stadträte der LINKEN LISTE REUTLINGEN halten die Petition zum Thema Wasserversorgung für eine Initiative, die eine notwendige Diskussion im Bereich der Daseinsvorsorge angeregt hat.
    Unser Linker Arbeitskreis Kommunalpolitik (LAK) beschäftigt sich regelmäßig mit dem Verlauf der Petition und dem Thema gerechte Wasserqualität in der Stadt.
    Zum jetzigen Zeitpunkt müssen wir uns eine abschließende Stellungnahme noch offen halten, weil wesentliche technische Hintergrundinformationen noch nicht vorliegen, die wir für eine definitive Aussage für unverzichtbar erachten.
    Sowohl im Gemeinderat der Stadt Reutlingen als auch im Aufsichtsrat von FairNetz (Stadtwerke) sind die entsprechenden Auskünfte und Stellungnahmen angefordert worden.
    Einerseits unterstützen wir das Anliegen einer gleichwertigen Wasserqualität für alle Einwohner_innen Reutlingens unbedingt, andererseits halten wir es für wertvoll, auch eine eigene Versorgung in der Stadt zu haben.
    Gegenwärtig verbleiben wir bis zur weiteren Klärung mit einer Enthaltung und wünschen der Petition weiterhin viel Erfolg!

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden