Rappresentante popolare Milan Schildbach

Stadtrat in Ansbach

    Presa di posizione sulla petizione Bürgerinitative "Das Eyber KliMA" – Rettet das Naherholungsgebiet Klingenweiher!

    OLA, ultima modifica: 08/04/2021

    Decisione del gruppo, pubblicata da Boris-Andrè Meyer. Il principio decisionale viene deliberato dalla frazione OLA
      Acconsento / acconsento per la maggior parte.

    ✓   Io supporto una richiesta in parlamento se un numero sufficiente di altri deputati si unisce alla causa.
    ✓   Sono favorevole a un'audizione pubblica in seno al comitato tecnico.
    ✓   Io sostengo una consulta pubblica in parlamento.

    Die OLA unterstützt die Forderungen der BI Eyber Klima. Die Erfahrung mit der Süd-OstTangente lehrt, dass ein möglicher verkehrlicher Entlastungseffekt auch der Ostspange in keiner
    Relation zu den Kosten und der Zerstörung intakter Natur steht. Wir haben konsequenterweise
    die Streichung der Osttangente aus dem Flächennutzungsplan beantragt. CSU, BAP, SPD, FW
    und AfD haben das am 15. März 2021 im Bauausschuss verhindert.
    Es ist gut, wenn die Bürgerinitiative dranbleibt. Denn auch eine Verschiebung der Tangente um
    einige Meter, wie es in anderen Parteien diskutiert wird, führt zu einer unverantwortlichen
    Verschwendung von Steuergeld – und das in Zeiten eines Investitionsstaus in Höhe von über 75
    Millionen Euro bei Ansbachs Straßen.
    Bei

    Mostra di più


Milan Schildbach
Partito: OLA
Frazione: OLA
Nuove elezioni: 2026
Funzione: Stadtrat
Segnala errori nei dati

Contribuisci a rafforzare la partecipazione civica. Vogliamo che le tue istanze siano ascoltate e allo stesso tempo rimanere indipendenti.

Promuovi ora