openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Volksvertreter/Volksvertreterin Ralf Wätzig

Stadtrat in Pirna

    Stellungnahme zur Petition Der Zaun muss weg!

    SPD und Bündnis 90/Die Grünen, zuletzt bearbeitet am 28.04.2016

    Ich enthalte mich.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Fachausschuss.
    ✓   Ich befürworte eine öffentliche Anhörung im Parlament/Plenum.

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    die Art und Weise wie es zum Zaunbau gekommen ist, ist für mich nach wie vor unakzeptabel. In den Ausschuss- und Stadtratssitzungen und selbst bei der Vor-Ort-Begehung, in denen es um den Campingplatz ging, war dieser Zaunbau in den Unterlagen für mich nicht ersichtlich bzw. wurde nicht kommuniziert.

    Ich enthalte mich hier (vorerst), da durch Beschlüsse im Stadtrat ein Verfahren vereinbart wurde, wie mit der Sache weiter umgegangen werden soll:

    1.) So soll es nach der Saison eine Auswertung geben, auf deren Grundlage dann das weitere Verfahren besprochen werden soll. Wichtig sind für mich dabei, wie NEZ Besucher, Sportfreunde, Camper, Spaziergäste die Situation und den Umgang mit dem Zaun sehen. Dazu habe ich

    Mehr anzeigen


Ralf Wätzig
Partei: SPD
Fraktion: SPD und Bündnis 90/Die Grünen
Neuwahl am: 2019
Funktion: Fraktionsvorsitzender