representative Stefanie Auer

Opinion on the petition #passauforchoice - Schwangerschaftsabbrüche am städtischen Klinikum ermöglichen

B90/Grüne, last modified: 9/23/21

  I agree / agree mostly.
✓   I´ll support the request if there will be enough other representives joining.
✓   I am in favor of a public hearing in the technical committee.
✓   I support a public hearing in the parliament/plenum.

Reason:

Ein Kind zu bekommen oder nicht, ungewollt schwanger zu werden – all das kann zum Leben dazugehören. Wenn eine schwangere Frau dann Hilfe benötigt und einen straffreien Schwangerschaftsabbruch nach der Beratungsregelung (§218 I StGB) vornehmen lassen möchte, dann sollte das auch in Passau am städtischen Klinikum möglich sein. Es ist wichtig, schwangeren Frauen eine umfängliche medizinische Versorgung zu garantieren. Das ist seit Jahrzehnten in Passau nicht mehr der Fall. Dabei gehört der Zugang zu sicheren Schwangerschaftsabbrüchen zur medizinischen Grundversorgung! Danke für eure Petition. Als Fraktionsvorsitzende von Bündnis90/DieGrünen unterstütze ich eure Petition gerne. Sollte nach 1998 und 2007 erneut ein Antrag eingebracht werden, hoffe ich dieses Mal auf eine Mehrheit der Stimmen meiner Stadtratskolleginnen und -kollegen. Die Grundversorgung für ungewollt Schwangere ist bei uns in der Region weiterhin gefährdet. Wer das immer noch ignoriert, handelt verantwortungslos.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now