Volksvertreter Timo Gretz

Gemeinderat in Bühl

    Stellungnahme zur Petition Für den Erhalt der Geburtshilfestation Bühl

    SPD zuletzt bearbeitet am 03.08.2016

    Ich stimme zu / überwiegend zu.

    Als Vater von zwei Kindern die im Bühler Krankenhaus zur Welt kamen bin ich für den Erhalt der Bühler Geburtshilfestation. Leider liegt die Entscheidung nicht bei mir als Stadtrat sondern in den Händen der gewählten Kreisräte, welche in der vergangen Sitzung für die Schließung der Geburtshilfestation gestimmt haben.
    Ein wichtiger Baustein einer funktionierenden Infrastruktur eines "Mittelzentrums" wurde geschlossen, das kann nicht meine Zustimmung finden.
    Allerdings muß man auch betrachten, dass viele Bühler(innen) in der vergangen Jahren auch mit den "Füßen abgestimmt haben". Viele Eltern entschlossen sich nicht in Bühl zu entbinden, was die Situation für die Geburtshilfestation nicht einfacher machte. Dazu die wirtschaftlichen Vorgaben aus der Bundespolitik - die Entscheidung der Kreisräte war sicherlich nicht einfach, meine Entscheidung wäre wahrscheinlich eine andere gewesen.


Timo Gretz
Partei: SPD
Neuwahl am: 2019