Veröffentlichen – der erste Tag zählt

Gut organisiert loslegen

 

Jetzt ist es endlich soweit, Fahrplan, Akteursanalyse, Text, Bild und Titel sind vorbereitet und die Petition kann online gehen. Gleichzeitig mit dem Klick auf „Petition starten“ sollten noch einige Dinge mehr passieren, denn: Der erste Tag zählt!

Im Optimalfall haben Sie eine E-Mail vorbereitet, die Sie an alle Ihre Kontakte schicken. Verbreiten Sie Ihre Petition auch über diverse Soziale Medien sowie Messengerdienste wie Whatsapp oder Telegram. Schreiben Sie eine Pressemitteilung und schicken Sie sie am Tag vorher oder am selben Tag an die Lokalpresse und an Medien, die sich für Ihr Anliegen interessieren könnten. Wir empfehlen Ihnen, auch eine Offline-Aktion zum Petitionsstart zu veranstalten, damit Sie direkt Bildmaterial und eine Geschichte haben, die Sie der Presse erzählen können. Wenn es zeitlich machbar ist, sollten Sie unbedingt ein kleines Video drehen. So können komplexe Zusammenhänge durch die Kombination aus Wort und Bewegtbild leichter erläutert werden. Außerdem eignet sich dieses Format besonders gut für die Verbreitung via Social Media oder Whatsapp.

Aus der Akteursanalyse, die Sie vor dem Start Ihrer Petition durchgeführt haben, wissen Sie, auf welche Akteure es in Ihrem Fall ankommt. Die sollten Sie auf jeden Fall auch direkt kontaktieren. Auch den Empfänger Ihrer Petition sollten Sie über Ihre Petition informieren.

Steigt die Petition in den ersten Tagen stark, können Sie viel Aufmerksamkeit generieren und den Schwung mit in die heiße Phase des Sammlungszeitraums mitnehmen.

Bei all diesen Schritten stehen wir Ihnen zur Seite. Wichtig ist, dass Sie uns auf dem Laufenden halten. Wenn wir merken, dass Sie sich stark engagieren, dann engagieren wir uns auch für Sie. Markieren Sie uns bei Veröffentlichungen in den Sozialen Medien, und schicken Sie uns vorab Ihre Pressemitteilung. Wenn wir ein paar Tage vorher von solchen Aktionen wissen, können wir Sie beraten und darauf ggf. über unsere Kanäle aufmerksam machen.

Zurück zu den Tipps und dem Leitfaden: Wie mache ich eine erfolgreiche openPetition?

Vernetzen Sie sich mit openPetition

Petitionsrecht 4.0

Öffentliche Termine

Publikationen & Material

  • Länderbericht Petitionen 2016 (PDF)
  • Masterarbeit Online-Partizipation (PDF)
  • Jahres- und Transparenzbericht 2016 (PDF)

actuele petities