Diese Debatte läuft außerhalb der Plattform des Deutschen Bundestags.

Es gelten die Nutzungsbedingungen von openPetition.

Pro

Warum ist die Initiative unterstützenswert?

Contra

Was spricht gegen diese Initiative?

    Contra 2.0
Ich schließe mich dem Erhalt der 450 € Jobs gerne an. Der verdienst im Hauptjob reicht oft als Alleinstehender dank horrender Mieten und sonstiger Kosten nicht aus. Ich möchte aber LEBEN und daher geh ich arbeiten und bin froh dass es genau das gibt.
0 Gegenargumente Widersprechen
Vielleicht möchten viele Frauen nicht einfach im Minijob arbeiten? Die Frauen sind dann über ihre Männer in der Krankenkasse familienversichert und können mit nur ein paar Stunden Arbeit etwas zur Haushaltskasse beisteuern. Ich bin selber Hausfrau und Mutter von 3 Kindern und mag es gerne einfach so ein paar Stunden zu arbeiten, ohne den ganzen Verwaltungskram. Ich möchte es nicht anders. Ich hätte genügend Gelegenheiten gehabt einen sozialversicherungspflichtigen Job anzunehmen, aber ich will garnicht! Lasst die Frauen selber entscheiden! Ich bin auf jeden Fall für den Erhalt der Minijobs!
0 Gegenargumente Widersprechen

Helfen Sie uns, unsere Unabhängigkeit von Parteien, Politik und Wirtschaft weiterhin zu sichern!

Jetzt spenden