Pro

What are arguments in favour of the petition?

    Integration
Es wird verlangt das wir uns integrieren sollen, was auch nachvollziehbar ist, aber gleichzeitig werden uns Kosovaren Steine auf den Weg der Integration gelegt die genau das zum Teil wieder zu Nichte machen. Integration kann nicht nur von einer Seite erfolgen und somit sollte auch Bayern Integration fördern und nicht uns Kosovaren das Gefühl von nicht willkommen sein geben.
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Kosovaren sind keine Serben
Es ist eine unmenschlichkeit von einem Kosovaren zu verlangen, in die Höhle des Löwen zu gehen um eine Staatsbürgerschafts-Entlassung zu bekommen und seien wir doch mal erhlich Leute kein Kosovare und keiner unserer Ahnen war freiwillig serbischer Staatsbürger und alle Kosovaren wissen genau dass der Kampf für die UNABHÄNGIGKEIT im Kosovo schon viel viel länger ging als 1997-1999. AN ALLE BAYERN DADRAUßEN; REICHT ES NICHT, DASS WIR VON DEN SERBEN SO LANGE GEQUÄLLT WURDEN ALL DIE JAHRE!!??
2 Counterarguments Show
    Kompliziert, aber lösbar
Erstmal Danke für die Petition und auch für die genaue Schilderung des Problems. Ich habe auch das selbe Problem. Seit über einem Jahr bin ich im Besitzt einer Eibürgerungszusicherung, und ginge nach meiner Sachbearbeiterin hier in München, hätte ich die Staatsbürgerschaft mehr als verdient, aber die Behörde steht dem Ganzen im Wege, behauptet sie immer verlegen! Mal überlegen, die 14 Bundesländer, die das bereits erlaubt haben, können doch nicht alle falsch gelegen haben.
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Gerechtigkeit
Was denkt eigentlich der Freistaat Bayern wer die sind. Deutschland hat den Kosovo als unabhängingen Staat anerkannt und Bayern legt uns Steine in den Weg. Die Russen müssen bloß einen Deutschen Schäferhund streicheln und werden gleich Eingebürgert wo bleibt da die Gerechtigkeit??
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Ein Widerspruch in sich...
Es ist nicht nur Schikane, sondern ein Widerspruch in Sich. Erst wird der Kosovo von Deutschland anerkannt, gleichzeitig werden Kosovaren wieder zur ERNEUTEN annahme der serbischen Staatsbürgerschaft gezwungen, damit man sie wieder ablegen kann. Für die Kosovaren nicht zumutbar und erniedrigend.
2 Counterarguments Show
    keine, keine, keine
Wo sind denn unsere kosovarischen Auslandsvertretungen? In diesem Fall das stuttgarter Konsulat? Auch wenn es um Einbürgerungen und demzufolge um Ausbürgerungen ihrer Landsleute geht, sollten sie einschreiten und mit dem bayerischen Innenministerium eine Lösung finden. Ob ich meine Staatsangehörigkeit von Kosovo nach Deutschland wechsle spielt für uns gar keine Rolle. Wir sind im Kosovo die "Deutschen" und in Deutschland die Ausländer mit Deutschem Pass oder ohne ist gehüpft wie gesprungen.
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Einbürgerung
Egal ob deutscher oder Kosovare im Herzen bist du Mensch. Die Einbürgerung muss auch für einbürgerungswillige Kosovaren ermöglicht werden ohne Serbien. Kosovo den Kosovaren Serbien den Serben ganz einfach.
1 Counterargument Show
    Tolle Initiative
Eine große Bewunderung für die Mitglieder des DIJA Vereins (München), die die Initiative ergriffen haben, solch eine wichtige Angelegenheit in die Wege zu leiten. Da Kosova seit vier Jahren die Unabhängingkeit genießt und mittlerweile von vielen Ländern anerkannt wurde, ist es sowohl richtig als auch wichtig für uns kosovarischen Staatsbürger und auch für den Staat Kosova sich von der Bürokratie Serbiens los zu reißen...
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Bayerische Barrieren
Ali Salihu, geboren 1973 in Mitrovica im Kosovo, ist ein nachdenklicher Mann. „Ich möchte nicht auf den Teller spucken, von dem ich selber einmal gegessen habe", sagt er. Er sagt auch, dass er das Land noch immer liebt, das ihn 1992 als Bürgerkriegsflüchtling aufgenommen hat. Es tut ihm weh, dass er nach vielen Jahren nun nach Bonn umziehen musste - aber der Umzug hatte seinen Grund: „Unter den Menschen in Bayern war ich immer zu Hause, leider aber nicht bei den Behörden."
Source: Süddeutsche Zeitung
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Tolle Initiative
... In den Bundesländern (z.B. Niedersachsen, Westfalen,...) ist es nicht relevant, die serbische Staatsbürgerschaft abzulegen, um die Einbürgerung zu vollziehen. Gleiches Recht für alle Bundesländer :) PS: Ihr lieben bei solch einer Pro- Argumentation sollte man versuchen sachlich und nicht aus den Emotionen heraus zu argumentieren!
1 Counterargument Show
    Argumente der Landtagspposition
'Menschen, die deutsche Staatsbürger werden wollen, können doch nicht dazu gezwungen werden, ihre ehemaligen Kriegsgegner um Erlaubnis zu bitten', sagte etwa Florian Streibl von den Freien Wählern. Das könne doch nicht Stil bayerischer Behörden sein. Die SPD-Migrationsexpertin Isabell Zacharias wiederum betonte: 'Bayern erkennt Kosovo noch immer nicht als eigenständigen Staat an, obwohl die Bundesregierung das längst getan hat.
Source: Süddeutsche Zeitung
0 Counterarguments Reply with contra argument
    CSU
Unsere humanitäre und soziale Verantwortung muss selbstverständlich allen Menschen gelten. Kosovaren zählen zu den Menschen. Im Parteiprogramm der CSU heißt es: "Alle Menschen haben Anspruch auf die gleichen Freiheiten und Rechte." Das sollten nicht länger nur papierene Worte sein.
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Tolle Initiative
...In der Theorie hat Kosova die Unabhängigkeit erlangt nun ist es an der Zeit, dass dies auch in der Praxis vollzogen wird. Hinzu kommt, dass das Einbürgerungsgesetz für uns Kosovaren überholt ist und schnellst möglichst erneuert werden muss… In vielen Bundesländern wie z. B. Niedersachsen und Westfalen ist das Gesetz schon vor mehr als fünf Jahren den Umständen entsprechend angepasst worden...
0 Counterarguments Reply with contra argument
Ich bin 16 jahre alt und besuche die gymnasiale Oberstufe in Bayern , mein Vater hat die deutsche Staatsbürgerschaft , meine Mutter hat alle notwendigen Tests für die deutsche Staatsangehörigkeit erfolgreich absolviert . Nun mein Traumberuf ist es Polizistin zu werden oder Jura zu studieren und dann den Beruf einer Notarin auszuüben.Gesagt ,getan?NEIN.Ich muss meine kosovarische und jugoslawische Staatsangehörigkeit abgeneb , wozu ich auch bereit bin! Aber "die Serben" lassen dies nicht zu und wenn dann dauert das viel zu lange .Jeder andere Auslä. bekommt sie aber eine Schülerin mit Perspekt
0 Counterarguments Reply with contra argument
    Kuq e Zi ;)
Einige denken, dass es hier darum geht einfach seine Herkunft zu ändern, wenn man die dt. Staatsangehörigkeit bekommt. Nein es geht einfach darum, dass man damit viel mehr Türen offen hat, oder besser gesagt, sie lassen sich leichter öffnen, z.B. wegen dem Studium ;) wie ich selbst merken musste...100 Blätter und Bestätigungen wie lange ich hier schon lebe und wieso,weshalb,warum blabla... un jetoj kuq e zi dhe vdes Kuq e Zi! daran wird sich nie was ändern!
0 Counterarguments Reply with contra argument
    MBURREM QE JAM SHTETAS KOSOVAR
MOS E NDRONI SHTETESIN E KOSOVES ME ATE GJERMANE,SE NGA AI MOMENT NE KOSOV DOTE LLOGARITENI SI TE HUAJ NE VENDLINDJE...DIKUR DO TE TURPEROHENI...! E di qe ky koment disave nuk do tiu pelqej sidomos atyre qe ne gjep mbajn pasaportat e Serbis ndersa ne dhome mbaj posteret e ADEM JASHARIT dhe UCK-se
2 Counterarguments Show
    Scho krass
Ich bin in Regensburg geboren. Mein Vater ist sein 43 Jahren in Regensburg. Wir sind sehr intrigiert und zudem haben wir Eigentums Wohnung und mein papa war noch nie arbeitslos oder hat dem Stadt noch nie auf der Tasche gelebt. Ebson wie ich, habe fast nur deutsche freunde die mich alle verwundert anschauen wenn ich sage: Leider muas ich den Kurz tripp nach London absagen mit kosovarische Pass brauche ich visum. Das Wochen dauert und zudem spontan wie billig Flüge verzichten muss. Und muss alles erklären warum ich in Bayern kein deutschen pass kriege. Sorry es geht iht ums Geld nichts ander
0 Counterarguments Reply with contra argument
    ojs wird gut
Ich wollte grad meine angebliche serbische Staatsangehörigkeit löschen lassen geht aber nicht mit dem alten jugopass Also soll ich doch bitte einen neuen serbischen Pass beantragen zum löschen dieses Passes Brauch ich ein polizeiliches Führungszeugnis .??? Wo bekomme ich sowas ich kann doch ned a mal a Wort serbisch des geht halt ec langsam a wengal zu weit hier un wenn ihr moant das sich a Bayer irgendwann a moi an ostdeutschen pass aushändigen lässt damit er mal an amerikanischen Pass hat dann haltet eich ec fest der Bayer behält seinen bayrischen Pass in diesem sinne zum wohl prost.!!
Source: wo sama den do ..
0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

    Vorherige Staatsangehörigkeit
So ein Schwachsinn. Kosovo war doch vorher serbisches Land. Welche Staatsbürgerschaft hatten den die Kosovaren bevor sie ein unabhängiges Land wurden?!? Für so etwas eine Petition zu starten ist Blödsinn. Bayern ist als einziges Bundesland schlau genug diese Logik zu erkennen!!!
3 Counterarguments Show

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now