openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close

Pro

Warum ist die Petition unterstützenswert?

    Vom Regen in die Traufe...
Diese Dame möchte man doch bitte im Kontext ihres "Gesamtpaketes", das sie anbietet, sehen! - Und das beinhaltet (ev.) Ausstiegshilfen - verbunden jedoch mit einem sog. "Betreuungsvertrag", der die Ausgestiegene eng an mission freedom bindet und ihr Leben extrem einschränkt. - Sie gerät praktisch aus der Zwangsprostitution in die Zwangsmissionierung!!
0 Gegenargumente Widersprechen
"Herausragende Leistungen für die Gesellschaft"? Ich kann keine sehen. Frau Wentland hat überhaupt kein Interesse an - dieser - Gesellschaft. Sie sehnt die "ganz nahe bevorstehende" biblische Apokalypse herbei. Sie will zu unserer Gesellschaft nichts beitragen - sondern die Menschen nur auf ihre bevorstehende apokalyptische Auslöschung vorbereiten. Eine absurde Entscheidung.
Quelle: Gaby Wentlands Predigt: "Schrecken der Endzeit - fürchte dich nicht!" unter onlinepredigt.de
0 Gegenargumente Widersprechen
    "Meinungsfaschismus"
Schrecklich - überall wohin man auch schaut - diese rot-grün-schuldkultigen Meinungsfaschisten! Und da wir hier unter uns sind: ich bin auch so einer...nämlich ein Rechtschreib-Faschist - das sind überhaupt die Schlimmsten...wollen Deutschtest für Inländer...wer betrügt fliegt - wer nicht besteht, wird abgeschoben! - Kein Beifall ? - Damit kann ich leben...
2 Gegenargumente Anzeigen

Contra

Was spricht gegen diese Petition?

"fundamentalistische und diskriminierenden Hetzreden "....ich hoffe, das die Dame das zur Anzeige bringt! Ist doch eine Frechheit, was für Leute hier Petitionen starten, welche sich direkt gegen unsere freiheitlich demokratische Grundordnung richten! Fürwahr widerlich!
2 Gegenargumente Anzeigen
Dann dürften religiöse Personen überhaupt keine Preise mehr erhalten. Denn alle Religionen lehnen widernatürlichen Geschlechtsverkehr im Prinzip ab. Der Preis wird ohnehein nicht für diese Auffassung vergeben, sondern für den Einsatz gegen Zwansprostitution, sprich: sexuelle Versklavung. Das muß doch mehr gelten als eine persönliche religiöse Einstellung!
2 Gegenargumente Anzeigen
    Stichwort
Für mich gibt es in der BRD was neues: Den neune Meinungsfaschismus. Wer sich nicht an den bunten volkommen offenen Teil der Gesellschaft richtet udn etwas ( Strafrechtlich völlig Irrelevantes ) sagt, der wird diskriminiert, verleumndet udn Geächtet, da ist Mobbing nichts gegen. DIese DIKTATUR der Meinung gab es in anderer Form bis 1945 auch schon. Kurze Zeit später wurde sie verboten udn als faschistisch gebranntmarkt. Hoffen wir, dass es sich mit dieser Diktatur ebenso verhält.
Quelle: Quellenangabe (max. 250 Zeichen)
2 Gegenargumente Anzeigen
    Wider der Intoleranz und des Fundamentalismus von entkirchlichter Meinungsmache
Keine Petition für eine ebenso unsachliche Auseinandersetzung mit charismatischer Spiritualität. Die NDR Dokumentation ist polemisch und tendenziös zusammengeschnitten. Das ist kein Dialog. Das ist öffentliche Zurschaustellung und schlechter Journalismus.
0 Gegenargumente Widersprechen