Pro

What are arguments in favour of the petition?

Pro

Editor's note of openPetition: The post has been hidden because it against our Netiquette breach.

0 Counterarguments Reply with contra argument
Pro

Editor's note of openPetition: The post has been hidden because it against our Netiquette breach.

0 Counterarguments Reply with contra argument

Contra

What are arguments against the petition?

So wie Sie das beschreiben,bestünde die Diskriminierung darin,dass m/w/d ab Schuhgrösse 44 1/2 nur schwer oder garnicht Schuhe bekommen. Das ist aber normal.Weil diese Grössen halt unwirtschaftlich herzustellen sind.Betrifft auch Kleidung/Betten/PKW, wenn man übergross ist.Und hat mit Diskriminierung rein garnichts zu tun.

0 Counterarguments Reply with contra argument

Wer sich um solche "Probleme" Sorgen macht, muss wohl ein äußerst behütetes und langweiliges Leben führen... Aber im Ernst, Was ist denn stichhaltig gegen diese Bezeichnungen und Produktlinien zu sagen? Ich kenne sehr viele Frauen, die im Leben kein Mann sein wollen und sehr darauf achten als Frau und weiblich erkannt zu werden, WEIL SIE STOLZ DARAUF SIND. Das Geschlecht ist keine Diskriminierung und Produkte für ein bestimmtes Geschlecht auch nicht. Die Diskriminierung findet überwiegend in den Phantasien von gelangweilten Möchtegernpsychologen statt.

0 Counterarguments Reply with contra argument

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international