Region: Germany
Economy

Medea Restaurant braucht eure Hilfe

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
5,124 5,086 in Germany
Collection finished
  1. Launched November 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted on 23 Jan 2022
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Die Petition befindet sich in der Prüfung beim Empfänger

3/14/22, 7:30 AM EDT

Der Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages erklärt das die endgültige Zuständigkeit beim Landtag Schleswig Holstein liegt. Daher werden wir unser anliegen natürlich auch hier vertreten und euch dann natürlich über das Ergebnis informieren.

Euer Medea Team


Die Petition wurde eingereicht

1/24/22, 7:28 AM EST

Die Petition wird jetzt im Bundestag bearbeitet. Wir hoffen durch die Übergabe der Unterschriften an ein Mitglied des Deutschen Bundestages zusätzlich einen Effekt zu erzielen. Wie schon erwähnt geht es jetzt nicht mehr nur um Tsotne, sondern um alle vergleichbaren Fälle. Vielleicht wird ja auch gerade das Vorgehen in der Pandemie überdacht.

Danke nochmal an alle. Morten Wolf, Maya und das Medea Team.



Der Empfänger der Petition wird geändert.

12/15/21, 12:27 PM EST

Hier kommt ein lange überfälliges Update zu unserer Petition. Tsotne ist leider, wie vielleicht schon bekannt, wieder in Georgien, um seine Chancen auf seine Rückkehr nach Deutschland zu bewahren. Durch die Antwort der Stadt Kiel macht eine Einreichung der Petition am die Landeshauptstadt keinen Sinn mehr und so haben wir uns überlegt, dass wir den Empfänger ändern und zwar würden wir Sie jetzt an den Petitionsausschuss des deutschen Bundestages richten. Sie würde dann dafür sorgen, dass das grundsätzliche Problem von Nicht-EU Arbeitnehmer*innen und deren Qualifikationen grundsätzlich und innerhalb der Pandemie angesprochen und vielleicht geändert wird, Auch Tsotne könnte hinsichtlich z.B. einer Pandemieregelung vielleicht davon noch profitieren. Der Wortlaut der Petition wird dabei nicht verändert. Deswegen werden wir die Petition auch bis zum 31.12.2021 verlängern und wir werden euch hier dann über den weiteren Verlauf auf dem laufenden halten. Es ist uns sehr wichtig, uns nochmal für die unglaubliche Beteiligung und den Zuspruch zu bedanken. Trotz der sehr schwierigen Lage werden wir versprochen das Medea versuchen so lange offen zu halten bis Tsotne hoffentlich wieder einreisen und arbeiten darf.
Jetzt bleibt uns erstmal nur noch Euch allen vor allem Gesundheit und frohe Weihnachten zu wünschen.
Eure Maya und das Medea Team.


Änderungen an der Petition

12/15/21, 11:56 AM EST

Wir werden die Petition statt nicht an die Landeshauptstadt Kiel einreichen sondern an den Petitionsausschuss des deutschen Bundestages. Der Grund ist dann Herr Giunashvili schon wieder in Georgien ist und die Petition in Kiel somit schon gescheitert wäre. Um dann dafür sorgen, dass das grundsätzliche Problem von Nicht-EU Arbeitnehmer*innen und deren Qualifikationen grundsätzlich und innerhalb der Pandemie angesprochen und vielleicht geändert wird.


Neues Zeichnungsende: 31.12.2021
Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 4981 (3123 in Kiel)


More on the topic Economy

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now