Region: Stollberg
Civil rights

Parkplatzsituation am Walkteich in Stollberg für Anwohner

Petition is directed to
Oberbürgermeister Marcel Schmidt
65 supporters 39 in Stollberg

Collection finished

65 supporters 39 in Stollberg

Collection finished

  1. Launched September 2023
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

09/28/2023, 13:37

Sehr geehrte Unterstützende,

die Petition wurde gemäß unserer Nutzungsbedingungen überarbeitet. Die temporäre Sperrung wurde wieder aufgehoben und die Petition kann nun weiter unterzeichnet werden.

Wir bedanken uns für Ihr Engagement!

Ihr openPetition-Team


09/27/2023, 10:06

Angabe von Quellen in bild- und url- format
Weitere Quellangabe


Neuer Petitionstext:

Ausgangslage seit 26.09.2023:

Die Stadt Stollberg hat mit gestriger Wirkung (26.09.2023) den Parkplatz (Schützenhaus) für eine Parkzone nur mit Parkschein umgewandelt. Zwar ist das Parken von 18.00 Uhr bis 8.00 Uhr bzw. 20.00 Uhr bis 08.00 Uhr möglich, doch nicht jeder arbeitet so, um dies nutzen zu können. Der zugehörige Parkscheinautomat steht mehrere hundert Meter auf einer anderen Straße. Neben den täglichen Kosten die nun die Anwohner haben, müssen sie bspw. das Auto abstellen, bis dahin laufen und wieder zurück. Dem nicht genug, soll es meines Wissens nach keinerlei Vergünstigungen für Anwohner geben, die nun zwangsweise täglich zahlen müssen - zwischen 3 und 5 Euro pro Tag. Die angepriesene Park-App funktioniert für diese Bereiche nicht.

Quelle: www.stollberg-erzgebirge.de/inhalte/stollberg/_aktuelles/aktuelles/parkraumbewirtschaftungszone

Quelle 2: www.stollberg-erzgebirge.de/inhalte/stollberg/_inhalt/service/mobilitaet/verkehrskonzept/verkehrskonzept_datei


Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 5 (3 in Stollberg/Erzgeb.)


09/27/2023, 09:58

Angabe von Quellen in bild- und url- format


Neuer Petitionstext:

Ausgangslage seit 26.09.2023:

Die Stadt Stollberg hat mit gestriger Wirkung (26.09.2023) den Parkplatz (Schützenhaus) für eine Parkzone nur mit Parkschein umgewandelt. Zwar ist das Parken von 18.00 Uhr bis 8.00 Uhr bzw. 20.00 Uhr bis 08.00 Uhr möglich, doch nicht jeder arbeitet so, um dies nutzen zu können. Der zugehörige Parkscheinautomat steht mehrere hundert Meter auf einer anderen Straße. Neben den täglichen Kosten die nun die Anwohner haben, müssen sie bspw. das Auto abstellen, bis dahin laufen und wieder zurück. Dem nicht genug, soll es meines Wissens nach keinerlei Vergünstigungen für Anwohner geben, die nun zwangsweise täglich zahlen müssen - zwischen 3 und 5 Euro pro Tag. Die angepriesene Park-App funktioniert für diese Bereiche nicht.

Quelle: www.stollberg-erzgebirge.de/inhalte/stollberg/_aktuelles/aktuelles/parkraumbewirtschaftungszone


Unterschriften zum Zeitpunkt der Änderung: 5 (3 in Stollberg/Erzgeb.)


09/27/2023, 09:22

Dies ist ein Hinweis der openPetition-Redaktion:

Diese Petition steht im Konflikt mit Punkt 1.4 der Nutzungsbedingungen für zulässige Petitionen.

Bitte belegen Sie Ihre Aussagen mit Quellen (Link/URL) oder kennzeichnen Sie sie als eigene Meinung
"Der zugehörige Parkscheinautomat steht mehrere hundert Meter auf einer anderen Straße. Neben den täglichen Kosten die nun die Anwohner haben, müssen sie bspw. das Auto abstellen, bis dahin laufen und wieder zurück. Dem nicht genug, soll es meines Wissens nach keinerlei Vergünstigungen für Anwohner geben, die nun zwangsweise täglich zahlen müssen - zwischen 3 und 5 Euro pro Tag. Die angepriesene Park-App funktioniert für diese Bereiche nicht."


Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now