Anrechnung von Zeiten in der gesetzlichen Rentenversicherung - Entgeltpunkte für Wehrpflichtzeiten

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
105 Supporters 105 in Deutschland
The petition is denied.
  1. Launched March 2018
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. dialogue
  5. Finished

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass für Personen, die die Wehrpflicht erfüllt haben, pro Jahr dieser Wehrpflicht mindestens ein voller Entgeltpunkt für die Ansprüche in der Rentenversicherung gewertet wird.

Reason

Die Wehrpflicht nur für Männer wurde auch mit der Mutterschaft bei den Frauen begründet. Da hier inzwischen Kindererziehungszeiten auch für ältere Fälle angerechnet werden, ist es nicht einzusehen, warum dies bei Ableistung der Wehrpflicht nicht ebenso gelten sollte.

Thank you for your support

News

  • Petitionsausschuss

    Pet 3-19-11-8213-004603
    49808 Lingen (Ems)
    Anrechnung von Zeiten in der
    gesetzlichen Rentenversicherung

    Der Deutsche Bundestag hat die Petition am 24.10.2019 abschließend beraten und
    beschlossen:

    Das Petitionsverfahren abzuschließen, weil dem Anliegen nicht entsprochen werden
    konnte.

    Begründung

    Mit der Petition wird eine höhere Bewertung von Zeiten des Wehrdienstes in der
    gesetzlichen Rentenversicherung gefordert.
    Zur Begründung trägt der Petent im Wesentlichen vor, dass die Wehrpflicht für Männer
    auch mit der Mutterschaft von Frauen begründet worden sei. Es werde deshalb
    vorgeschlagen, für jedes abgeleistete Wehrdienstjahr mindestens einen vollen
    Entgeltpunkt, wie für Zeiten der Kindererziehung, in der gesetzlichen
    Rentenversicherung... further

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now