Region: Germany

Austausch der von den Krankenkassen finanzierten Gesichtsmasken aus Papier gegen FFP3-Masken

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
7 Supporters 7 in Germany
Collection finished
  1. Launched June 2020
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Der Deutsche Bundestag möge beschließen, die von den Krankenkassen finanzierten Gesichtsmasken aus Papier zum Schutz gegen das Coronavirus gegen die einzig wirksamen FFP3-Masken auszutauschen.

Reason

Für Hochrisikogruppen wie immungeschwächte Senioren, und Organtransplantierte mit einem sehr hohen Grad an medikamentöser Immunsuppression sind die Papiermasken völlig unzureichend , da nur FFP3-Masken einen zuverlässigen Schutz gg. Viren bilden.Die material bedingte Durchfeuchtung der Papiermasken durch die Ausatmung bedingt eine zusätzliche Eintrittsbrücke der Viren, und erschwert das Einatmen, womit Senioren zusätzlich belastet werden, Herz-Kreislauf negativ beeinflussen und zu Kreislaufkollaps führen können.Außerdem sind die Krankenkassen (GKV) gesetzlich verpflichtet, alles zu tun, um eine Verschlimmerung bestehender Vorerkrankungen zu vermeiden, und eine drohende Erkrankung zu verhindern. (Gesetz zur Stärkung der Gesundheitsförderung und Prävention, § 20 Abs. 5 SGB V)

Thank you for your support,

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international