Besonderer Teil des Strafgesetzbuches - Härtere Strafen für Gaffer

Petent/in nicht öffentlich
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
670 Supporters 670 in Deutschland
Collection finished
  1. Launched February 2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Mit der Petition werden härtere Strafen für Gaffer gefordert, die einen Stau oder Unfall verursachen, um andere Unfälle in Bild und Ton mit dem Telefon festzuhalten..

Reason

Aufgrund eines Umzuges fahre ich sich mehr als 10 Jahren in NRW (Großraum W, K, D, E, DO) auf den Autobahnen. Es fällt immer wieder auf, dass Fahrzeughalter bremsen, um Unfälle auf der Gegenspur zu filmen. Dies verursacht oft sehr lange Staus und ggf. auch weitere Unfälle auf der Gegenspur des Unfalles. Dies muss härter bestraft werden. Wenn die Polizei mittels einer Kamera an der Unfallstelle Fahrzeughalter eindeutig beim Filmen oder Fotografieren eines Unfalles identifiziert und wenn diese Aufnahmen zeigen, dass der Fahrzeughalter absichtlich die Geschwindigkeit verringert, um zu Filmen, dann sollte dem Fahrzeughalter umgehend, nach der Auswertung des Bildmaterials, der Führerschein entzogen werden. Dieser kann vom Fahrzeughalter ganz einfach zurückerlangt werden: Durch die Zahlung der Gaffer-Kaution. Diese kann nicht in Raten, sondern nur im Ganzen gezahlt werden und berechnet sich am Einkommen des Fahrzeughalters. Die Kaution entspricht dem dreifachen, monatlichen Netto-Verdienst des Fahrzeughalters. Verdient der Halter, als Beispiel, 1500 Euro netto pro Monat, so kann er seinen Führerschein für 4500 Euro auslösen. Ich möchte erneut darauf hinweisen, dass dies nicht in Raten zahlbar ist. Die Einnahmen durch diese Beträge werden gemeinnützigen Vereinen gespendet. Diese Regelung mag "streng" erscheinen, dient aber nur als Disziplinarmaßnahme gegen Menschen, die sich öffentlich am Leid anderer ergötzen.

Thank you for your support
pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now