Wir fordern eine unabhängige Prüfung der Patientenversorgung und eine neue Struktur der Aufsichtsgremien und Leitungsorgane am Klinikum Bayreuth.

Reason

In diesem Jahr haben viele Menschen in Bayreuth verstanden, dass die zentrale Frage um die Qualität der Patientenversorgung uns alle betrifft. Viele Politiker hörten den betroffenen Patienten und Mitarbeitern zu, stellten Anträge und kämpften um ein gemeinsames Ziel.

Aber: Trotz mühevoller Gespräche mit der Klinikleitung gab es keine Lösung. Es fehlten der Wille zur Offenheit und ein Eingeständnis von Fehlern als Grundlage für eine konstruktive Zusammenarbeit. Wir sind der Meinung, dass trotz allen persönlichen Interessen und politischen Beweggründen die Qualität der Behandlung an unserem Krankenhaus sichergestellt sein muss. Das Krankenhaus ist für uns da. Das Krankenhaus hat einen Versorgungsauftrag, wir finanzieren das Klinikum, wir arbeiten dort.

Eine Bürgerinitiative ist die Basis des demokratischen Denkens und Handelns. Wir verstehen uns als eine aus der Bevölkerung heraus gebildete Interessenvereinigung. Wir sind nicht an eine bestimmte Organisationform gebunden. Unser Ziel ist eine medizinisch gute Versorgung und ein wertschätzender und ehrlicher Umgang mit Mitarbeitern und Patienten.

Wir möchten unsere Rechte wahrnehmen und weiter mit staatlichen Einrichtungen, Parteien oder anderen gesellschaftlichen Gruppierungen in Gespräche und Verhandlungen eintreten, um unser Ziel zu erreichen: Qualität, Transparenz und Anstand im Klinikum Bayreuth. Denn wir möchten uns in unserem Krankenhaus sicher fühlen.

Thank you for your support, Bürgerinitiative from Bayreuth
Question to the initiator
pro

Not yet a PRO argument.

contra

No CONTRA argument yet.