• Von: Denis Große-Thebing mehr
  • An: ProSiebenSat.1 Digital GmbH
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Medien mehr
  • Status: Die Petition ist bereit zur Übergabe
  • Zeichnung beendet
  • 247 Unterstützer
    Sammlung abgeschlossen

"Der letzte Bulle" muss weiter machen!

-

Heute lief im TV auf dem Sender Sat 1 das Finale der letzten Staffel der Serie "Der letzte Bulle" mit Henning Baum.

Wie viele Andere Fans dieser Serie Stimme ich dafür, dass dies noch nicht das Ende dieser Serie sein darf.

Nach Jahren der öden Fernsehunterhaltung hat es das Team rund um Henning Baum zu einer der wenigen, unterhaltenden, deutschen Serien gebracht die Montags Abends einfach nicht fehlen darf.

Dieser Aufruf geht an die Verantwortlichen der Serie und natürlich an Henning Baum alias Mick Brisgau.

Macht weiter, denn ohne den Bullen klafft eine große Lücke in der Abendunterhaltung von Sat 1!

Begründung:

Bist auch du für weitere Staffeln der Serie "Der letzte Bulle" ???

Dann nichts wie los. Petition unterschreiben und deine Stimme für Mick abgeben.

Wir zeigen Sat 1 wie wichtig uns der Bulle ist.

Nicht vergessen, Petition mit anderen teilen.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Bodenwerder, 02.06.2014 (aktiv bis 01.09.2014)


Neuigkeiten

Die E-Mailadresse des Petitionsempfängers wurde korigiert. Neuer Petitionstext: Heute lief im TV auf dem Sender Sat 1 das Finale der letzten Staffel der Serie "Der letzte Bulle" mit Henning Baum. Wie viele Andere Fans dieser Serie Stimme ...

>>> Zu den Neuigkeiten


Debatte zur Petition

PRO: Eine wunderbare sehr sehr gute deutsche Serie. Hervorragende Schauspieler, die perfekt harmonieren. Witzige und erfrischende Dialoge: "ich google Dir auch gleich einen" u.v.m. ...

CONTRA: Würg. Die Sendung und ihr titel alleine sind eine Beleidigung für Polizisten. Der Inhalt ist auf das schlichteste Publikum ausgelegt und das gesamte Format ist schund. Die Absetzung kommt schon jetzt zu spät.

CONTRA: Dess ist Schund und mist. Ein Freudentag, dass diese Serie nicht mehr produziert wird!

>>> Zur Debatte



Petitionsverlauf

Kurzlink