Region: Germany

Ersatzlose Streichung des Kinderfreibetrages

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
19 Supporters 19 in Germany
Collection finished
  1. Launched January 2020
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

forwarding

Mit der Petition wird gefordert, den steuerlichen Kinderfreibetrag ersatzlos zu streichen (EStG § 32), da er bei hohen Einkommen zu einer übermäßigen Bevorteilung von Eltern führt gegenüber Eltern mit geringen bzw. mittleren Einkommen. Die Regelung widerspricht dem Gleichheitsgrundsatz und stellt eine steuerliche Bevorteilung dar, die plausibel dem "normalen" Bürger nicht zu vermitteln ist. Es stellt sich die Frage, warum "reiche" Kinder vor dem Steuergesetz mehr wert sind!

Reason

steuerliche UngerechtigkeitDie Ausbildung und Erziehung aller Kinder sollte dem Staat gleich viel wert sein.Hier werden Steuergelder des Staates unnötig ausgegeben und Steuergeschenke an Bürger verteilt, wobei die Betroffenen oft nicht einmal selbst von ihrem steuerlichen Sonderstatus wissen und diese "Unterstützung" des Staates auch nicht wirklich brauchen oder für die Kinder einsetzen.

Thank you for your support,

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international