Freibad Bockum muss Spassbad bleiben

The petition was blocked due to violation of our terms of use.
Petitions that violate the Terms of Use of openPetition will be terminated and are no longer publicly available.

Reason for blocking

Petitions which, from a subjective point of view, disparage (the behaviour of) persons or groups and judge them in general terms will be terminated and blocked. Petitions in which blanket attributions are made to entire groups of people that cannot be substantiated and merely reflect one's own opinion are also inadmissible. An objective and justified criticism of public persons or groups in relation to their public activity is permissible.

Bitte bleiben Sie sachlich. Formulierungen wie folgende sind eine pauschale Verurteilung, die nicht zulässig ist: "Offensichtlich kann man sich mit Polikergehalt/Haus und Garten nicht mehr daran erinnern, dass es Kinder gibt, die diesen Luxus nicht haben" "Eventuell könnte man ja im Zuge dessen den Golfplatz daneben vergrößern, ein Schelm der Böses dabei denkt!"

The initiator of the petition was made aware of the violation of the terms of use by the openPetition editors and had five days to revise the petition. This did not happen. The petition was therefore blocked.

text of the petition

Sehr geehrter OB Meyer, Wie ich mit Entsetzen lesen musste, möchte die CDU samt Stadtrat dem Freibad Bockum als Spassbad, dass auch für Kinder und Familien in der Region einzigartig ist, ein Ende setzen. Sie wollen daraus ein reines Sportschwimmbad machen, wo bleiben die Krefelder Kinder an heissen Sommertagen? Offensichtlich kann man sich mit Polikergehalt/Haus und Garten nicht mehr daran erinnern, dass es Kinder gibt, die diesen Luxus nicht haben und auch gerne im Nahbereich schwimmen gehen möchten. Ich bitte Sie einen Erhalt des Kinder/Famlienbereiches zu bedenken, die Außenanlagen sind sicher in keinem Zustand deren Sanierung 60 Millionen Euro kostet und selbst wenn, kennen Sie Ihr Freibad? Es ist auch für Moerser und Duisburger Bürger attraktiv. Die Gestaltung und Erneuerung würde die Kassen füllen. Fahren Sie doch selbst mal wieder hin, ach ne Kinderbereich ist Dank Kinderunfreundlichkeit und Hysterie ja eh geschloseen. Ein toller Sommer für die Kinder. Man könnte fast meinen, dass das dem Entschluss das Spassbad zu beseitigen in die Hände spielt. Eventuell könnte man ja im Zuge dessen den Golfplatz daneben vergrößern, ein Schelm der Böses dabei denkt!

Mit freundlichen Grüßen Heike Bardenberg


Bitte helfen Sie mit das Freibad Bockum für Familien und Kinder zu erhalten.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international