Region: Germany
Welfare

HartzIV Satz muß um mindestens 200Euro erhöht werden

Petition is directed to
Parlament
25 Supporters 25 in Germany
Petitioner did not submit the petition.
  1. Launched February 2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Failed

Um die Wirtschaft wieder anzukurbeln und gleichzeitig den Mensch welche durch Erkrankungen usw. leider von Grundsicherung überleben müssen das leben etwas einfacher und lebenswerter zu machen.

Reason

Wer nur von Grundsicherung lebt weiß das man oft jeden Cent mehrmals umdrehen muß. Man kann weder einmal Wegfahren oder Tagesausflüge machen oder Verwandte die weiter weg wohnen besuchen. Dafür ist einfach im Satz kein Euro eingeplant ebenfalls für kulturelle Veranstaltungen. Man fühlt sich wie auf dem Abstellgleis und nicht mehr fähig am leben teil zu haben. Auch unvorhergesehene Ausgaben kommen und man kann sie nicht stemmen. Bekleidung kann meist nur second Hand gekauft werden und das Ende vom Lied ist der vorhersehbare Abstieg. Geistig und Körperlich. Dagegen kann man etwas tun in dem wir etwas mehr Geld monatlich zur Verfügung gestellt bekommen. 200 Euro monatlich wäre eine große Hilfe und Erleichterung des Lebens. Bitte wenn Ihr auch in der selben Situation seid und von HartzIV lebt, unterstützt diese Petition damit auch wir noch ein lebenswertes Leben haben können trotz vieler Einschränkungen ob geistig oder körperlich. Dafür lohnt es sich zu kämpfen.

Thank you for your support, Claudia Walcher from Roth
Question to the initiator

News

  • Liebe Unterstützende,
    der Petent oder die Petentin hat innerhalb der letzten 12 Monate nach Ende der Unterschriftensammlung keine Neuigkeiten erstellt und den Status nicht geändert. openPetition geht davon aus, dass die Petition nicht eingereicht oder übergeben wurde.

    Wir bedanken uns herzlich für Ihr Engagement und die Unterstützung,
    Ihr openPetition-Team

Not yet a PRO argument.

Wer ernstlich erkrankt ist und nicht mehr arbeiten kann, erhält eine Erwerbsunfähigkeitsrente. Hartz4 erhalten arbeitsfähige Menschen zur Sicherung ihres Grundbedarfes und nicht mehr. Zum Grundbedarf gehören keine kostspieligeren Ausflüge und auch keine Reisen zu Verwandten. Mit Hartz4 wird lediglich für Nahrung, Unterkunft, Kleidung in geringen aber ausreichenden Masse und auch für kulturelle Teilhabe gesorgt, mehr nicht und das ist auch richtig so, Wer mehr möchte, muss dafür selbst sorgen, z.b. durch Arbeitsaufnahme oder Rentenantrag.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now