Die Mainzer Volksbank hat entschieden, dass das "Servicecenter" der Bank in Engelstadt, also der Geldautomat, Kontoauszugsdrucker und Bank-Briefkasten, geschlossen wird. Die Schließung soll schon zum 1. März 2017 erfolgen. Wenn das von der MVB umgesetzt wird, gibt es keine Möglichkeit mehr in Engelstadt Bargeld zu erhalten.

Sehr geehrte Verantwortliche der Mainzer Volksbank, wir fordern Sie auf, den einzigen Geldautomaten im Ort nicht zu schließen! Der Geldautomat ist wichtig für alle Engelstädter, egal ob Jung oder Alt. Insbesondere für diejenigen von uns, die kein Auto haben, bedeutet die beabsichtigte Schließung des Geldautomaten durch die MVB, dass sie beispielsweise umständlich mit dem Bus fahren müssen um Geld oder ihre Kontoauszüge zu holen.

Begründung

Wir fordern die Mainzer Volksbank auf, den Geldautomaten weiter zu erhalten und die Daseinsvorsorge der Engelstädter zu unterstützen. Als genossenschaftliche Volksbank aus der Region, sehen wir die MVB in der Verantwortung, den Engelstädter Bürger zu helfen und nicht deren Situation zu verschlechtern. Dies sollte der Bank die jahrelange Treue ihrer Kunden Wert sein. Ansonsten stellt sich uns die Frage, was ein Konto bei der MVB Wert ist.

Die Gemeinde ist bereit die MVB zu unterstützen. Vor der Errichtung des Dorfladens im Rahmen der Dorferneuerung wurde seitens der Bank zugesichert, dass eine Schließung des Servicecenters nicht bevorsteht. Jetzt ist genau das Gegenteil passiert. Zumindest sollte ein ergebnisoffenes Gespräch zwischen Ortsgemeinde und Bank möglich sein.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Carsten Hoch aus Engelstadt
Frage an den Initiator

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
  • Hallo,
    vielen Dank für eure Unterstützung! Über 170 Menschen haben sich schon mit ihrer Unterschrift gegen die Schließung des Geldautomaten in Engelstadt gewehrt. Das ist eine sehr starke Resonanz für ein kleines Ort. Wir übergeben In Kürze die Unterschriftenlisten an die Verantwortlichen der MVB. Somit ist nun die letzte Möglichkeit zu unterschreiben falls noch nicht geschehen.

    Danke, dass ihr mitgeholfen und gezeigt habt, dass nicht alles einfach so hinzunehmen ist. Ich bin gespannt wie die MVB-Veranrwortlichen reagieren.

    Beste Grüße
    Carsten

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.