Region: Germany
Family

Ja zu: Unterhaltsvorschuss für alle Kinder in Deutschland / Nein zu: Kinderarmut

Petition is directed to
Bundesfamilienministerin Franziska Giffey
86 Supporters 86 in Germany
Collection finished
  1. Launched September 2020
  2. Collection finished
  3. Prepare submission
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Ich verlange Unterhaltsvorschuss für alle Kinder, egal ob ein alleinerziehender Elternteil wieder heiratet oder nicht, da es nichts an der Situation des Kindes ändert!

Reason

In Deutschland haben Kinder von alleinerziehenden Müttern oder Vätern Anspruch auf einen Unterhaltsvorschuss, wenn der Mindestunterhalt beim anderen Elternteil nicht gesichert ist. Ein Anspruch auf Unterhaltsvorschuss besteht jedoch nicht, wenn der antragstellende Elternteil erneut verheiratet ist.

Warum hat nicht jedes Kind das gleiche Recht auf Unterhaltsvorschuss? Wenn man heiratet, bekommt der alleinerziehende Elternteil keinen Unterhaltsvorschuss mehr, was sich natürlich auf die finanzielle Situation auswirkt. Wo ist da die Gleichberechtigung? Es kann nicht sein, dass ein Kind keine Unterstützung mehr erhält, weil man heiratet! Warum soll der Ehepartner finanziell dafür aufkommen, während der unterhaltspflichte Elternteil sich quasi zur Ruhe setzen kann. Bei einer Heirat werden keine Verwandtschaftsverhältnisse zwischen einem Kind und dem Ehepartner erzeugt, daher hat dieser auch keine Verpflichtungen gegenüber dem Kind. Rechtlich gesehen ist die Regelung mit der Heirat daher nicht legal, da Ungleichberechtigung geschaffen und somit Kinderarmut weiter forciert wird. Eine entsprechende Massenklage würde Abhilfe schaffen.

Thank you for your support, Anna Burger from Konstanz
Question to the initiator

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic Family

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international