Region: Germany

Keine Verwendung von Steuergeldern für insolvente Unternehmungen und deren "Reise-Kunden"

Petitioner not public
Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
53 Supporters 53 in Germany
Petition process is finished
  1. Launched 2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Finished

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

Mit der Petition wird gefordert, dass Steuergelder nicht für insolvente Unternehmungen und deren "Reise-Kunden" (in diesem Fall Thomas Cook) verwendet werden.

Reason

Ich kenne div. (fast alle) Unternehmungen (diese sind etwas kleiner als Thomas Cook) bei denen kein Cent bei Insolvenz gezahlt wurde. Sogar eine Vielzahl von Arbeitnehmern gingen leer aus.Ist Reisen nicht immer mit einem gewissen Risiko verbunden?Ist das Parlament in derartige Entscheidungen eingebunden?Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz (AGG)?Ich kann nicht nachvollziehen/einsehen, dass u.a. meine Steuergelder für Thomas-Cook-Kunden Verwendung finden.

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic No category

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now