Region: Germany

Kopplung der IBAN (Konto-Nummer) an eine Person

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
9 Supporters 9 in Germany
Petition process is finished
  1. Launched November 2019
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Finished

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags.

Mit der Petition wird gefordert, dass die IBAN (Konto-Nummer) als fester Bestandteil einer Person angesehen werden kann. Wenn man seitens der Bank eine Erhöhung der Gebühren erhält, ist es sehr aufwendig, sein Konto umzustellen. Sämtliche Behördenabbuchungen, Gehaltszahlungen etc. müssen geändert werden. Ähnlich wie bei einer Mobilfunknummer, könnte diese einfach zu einem anderen Anbieter (andere Bank) mitgenommen werden. Das dürfte im Rahmen der Digitalisierung kein größeres Problem darstellen.

Reason

Eine Erhöhung der Bankgebühren oder der Wunsch zu einer anderen Bank zu wechseln mit attraktiveren Preisen ist heute leider sehr aufwendig. Bis sämtliche Daueraufträge, Abbuchungen, Gehaltszahlungen auf eine andere Bank umgestellt sind, ergibt sich ein immenser Arbeitsaufwand, was einen Wechsel in der Regel unattraktiv macht. Das wissen die Banken und können daher nach belieben ihre Gebühren erhöhen. Wenn die IBAN jedoch an meine Person gekoppelt wäre, könnte ich meine IBAN einfach an eine andere Bank übertragen lassen. Dann würden sämtliche Zahlungen einfach von einer anderen Bank erledigt. Die technische Weiterleitung dürfte heute kein größeres Problem darstellen. Hierfür dürfte die Bank eine einmalige Gebühr erheben und künftig würde das Konto an einer anderen Bank geführt. Das führt zu mehr Wettbewerb und einem großen Dienst am Kunden.

Thank you for your support,

News

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international