Region: Bremen

L 20/283 - Einführung von Corona-Gurgel-Teststationen

wird auf eigenen Wunsch nicht veröffentlicht
Petition is directed to
Petitionsausschuss der Bremischen Bürgerschaft
16 Supporters 16 in Bremen
Collection finished
  1. Launched 15/01/2021
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialog with recipient
  5. Decision

Dies ist eine Online-Petition der Bremischen Bürgerschaft.

forwarding

Flächendeckende Corona-Gurgelteststationen in Bremen Eine Alternative zum unangenehmen Corona-Nasen- Rachenabstrich ist der Corona-Gurgeltest. Es gehört zu den regulären PCR-Tests, bei denen nach dem Erbgut des Virus gesucht wird. Mit einer Kochsalzlösung wird 30 Sekunden gegurgelt, in einen Becher gespuckt und anschließend im Labor auf eine Infektion untersucht. Der Test erfordert kein medizinisches Personal. Es kann kostengünstig in Schulen, Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen und anderen Orten eingesetzt werden. Zum herkömmlichen, als unangenehm empfundenen und bei Kindern teils schwierig durchzuführenden Nasen-Rachenabstrich, ist der Corona-Gurgeltest eine milde Alternative. Besonders Menschen mit Würgereiz und Menschen, die öfter einen Test machen müssen, profitieren von dieser Methode. Einige Krankenhäuser in Deutschland wenden diesen Corona-Gurgeltest an. Eine Corona-Gurgelteststation befindet sich in Hamburg an der Reeperbahn. Aufgrund der einfacheren und genauso sicheren Durchführbarkeit sollte sich das zuständige Bremer-Ressort mit diesem Thema auseinandersetzten und den Corona-Gurgeltest Flächendeckend einführen.

Thank you for your support, wird auf eigenen Wunsch nicht veröffentlicht

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

More on the topic

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now

openPetition international