Region: Schorndorf
Image of the petition Licht an in Schorndorf!
Security

Licht an in Schorndorf!

Petition is directed to
Oberbürgermeister Hornikel
266 supporters 233 in Schorndorf

The petition is partly accepted.

266 supporters 233 in Schorndorf

The petition is partly accepted.

  1. Launched June 2023
  2. Collection finished
  3. Submitted
  4. Dialogue
  5. Partial success

Mit Beginn der Energiekrise wurden in Schorndorf und vielen anderen Städten die Strassenbeleuchtung nachts ausgeschaltet. Da jedoch bereits vor einigen Jahren LED-Leuchtmittel eingebaut wurden, sind diese von Haus aus schon energiesparend.
Die Strassenbeleuchtung gehört zur kommunalen Daseinsvorsorge und dient dem allgemeinen Sicherheitsbedürfnis!
Viele Städte haben die Beleuchtung wieder angeschaltet. Es würde auch die Möglichkeit bestehen, die Beleuchtung in der Nacht zu dimmen. Dies habe ich der Stadtverwaltung Schorndorf und auch dem Oberbürgermeister Hornikel mitgeteilt. Von der Verwaltung erhielt ich die lapidar Antwort, dass immer noch die Energiekrise bestünde und daher die Maßnahme notwendig sei. OB Hornikel reagiert überhaupt nicht

Reason

Ich fordere daher:
LICHT AN IN SCHORNDORF

Thank you for your support, Stephanie Bölkow from Schorndorf
Question to the initiator

Link to the petition

Image with QR code

Tear-off slip with QR code

download (PDF)

News

  • Hallo liebe Unterstützerinnen und Unterstützer,
    während meines Urlaubs erreichte mich die Nachricht, dass die Beleuchtung wieder angeschaltet wurde. Leider ist das nur zum Teil richtig. In einzelnen Strassen und dort mitunter auch nur in Teilbereichen leuchten die Laternen wieder die ganze Nacht. Bitte fragt nicht nach einer Erklärung... die fehlt mir auch.
    Zwischenzeitlich hat ein Unterstützer einen Gesprächstermin mit OB Hornikel gehabt. Auch dies war wohl nur in Teilen erfolgreich. Jedenfalls wird Herr Hornikel das Thema nochmals selbst in den Gemeinderat bringen. Auch ich habe meine Kontakte zum Gemeinderat nochmals aktiviert und die Unterschriftenliste mit 237 Unterschriften zugeschickt.
    Es tut mir leid, dass ich wohl für Verwirrung... further

  • Hallo zusammen,

    soeben erreichte mich die Nachricht, dass die Straßenbeleuchtung wieder angeschaltet wurde. Welch toller Erfolg. Ich bin davon überzeugt, dass dies nur geschehen ist, weil erkannt wurde, dass die Zahl der Unterstützer und Unterstützerinnen steigt und sie handeln müssen!!

    Vielen lieben Dank für Ihre Stimme und dass Sie dies möglich gemacht haben!!!

    Viele liebe Grüße und bleiben Sie erhellt😀

  • Hallo zusammen,
    derzeit haben wir insgesamt 197 Unterschriften, die für die nächtliche Strassenbeleuchtung in allen Teilen Schorndorfs gestimmt haben. Umgelegt auf die Einwohner der Ortsteile macht das 1,3 % aus. Auf ganz Schorndorf umgelegt, sind es dann nur noch rund 0,5 % der Bürger. Damit werden wir wohl leider niemand beeindrucken können. Auch wenn ich der Meinung bin, dass ein Bürgermeister sich auch für die 197 Bürger und deren Meinung kümmern sollte.
    Ich werde die Unterschriften trotzdem an den Gemeinderat geben, sobald die Sommerpause vorüber ist, gehe aber eher davon aus, dass es keine Beachtung finden wird.
    Ich danke Euch und Ihnen ganz herzlich für die Unterstützung und drücke uns allen die Daumen, dass wir doch noch Gehör finden.
    Viele... further

Mit dem Auslassen von Straßenlaternen (die ja sogar alle auf LED umgerüstet sind) wird kein Cent eingespart. Die Stadt Schorndorf bezahlt den Strom nicht nach Verbrauch, sondern nach Spitzenlast, diese Verbrauchs-Spitze findet täglich um die Mittagszeit statt, nicht mitten in der Nacht.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want to support your petition to get the attention it deserves while remaining an independent platform.

Donate now