Maßnahmen im Zusammenhang mit der Flüchtlingspolitik

Petition is directed to
Petitionsausschuss des Deutschen Bundestags
49 Supporters 49 in Deutschland
0% from 50.000 for quorum
  1. Launched August 2019
  2. Collection yet 10 days
  3. Submission
  4. Dialog with recipient
  5. decision

Dies ist eine Online-Petition des Deutschen Bundestags. If you click "sign", you will get forwarded to get registered with the website of des Deutschen Bundestags:

Sign

Mit der Petition wird gefordert, dass Flüchtlinge aus Afrika besser behandelt und erfolgreicher abgewiesen werden. Es sollen alle Schiffbrüchigen durch die EU gerettet werden. Des Weiteren sollen in Nordafrika Auffanglager durch die EU eingerichtet und alle geretteten Schiffbrüchigen in diese Auffanglager gebracht werden. Es soll die Flüchtlingshilfe für die Flüchtlingsherkunftsländer erheblich aufgestockt und Flüchtlinge aus diesen Staaten sollen in ihre Heimat gebracht werden.

Reason

  • Es ist eine Christenpflicht alle Flüchtlinge zu retten.- Hierzu bedarf es eine Europaweiten Zustimmung, die jeder Mitgliedsstaat unterschreiben oder ablehnen muss. - Wenn die Lager in Nordafrike - durch die Europäische Union (EU) eingerichtet werden, verbessert sich der Status der Menschen deutlich. Die EU ist reich genug diese Flüchtlingslager zu kontrollieren und zu finanzieren- Durch die Zurückbringung in diese Lager werden den Schleusern die genommen.- Durch den, starken Ausbau der Entwicklungshilfe der Flüchtlingsländer wird der Grund für die Flucht vermindert.- Eine Prämie (Existenzgründung 5000,-€) für Rückkehrer ist wesentlich billiger als sie aus Europa abzuschieben
Thank you for your support,

Not yet a PRO argument.

No CONTRA argument yet.

Help us to strengthen citizen participation. We want your petition to get attention and stay independent.

Donate now