Regione: Germania
Successo
Economia

"Neue Bauernregeln" stoppen

Firmatorio non aperto al pubblico
La petizione va a
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit
3 Sostenitori 3 in Germania
La petizione ha contribuito al successo
  1. Iniziato 2017
  2. Raccolta voti terminata
  3. Presentata
  4. Dialogo
  5. Successo

La petizione ha avuto successo!

Die mit der Öffentlichkeitskampagne des Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) "Gut zur Umwelt. Gesund für alle." verbundene Plakataktion mit 11 "Neuen Bauernregeln" ist zu stoppen.

Die hiermit verschwendeten Steuergelder sind öffentlich zu beziffern.

Motivazioni:

Die Kampagne des BMUB http://www.bmub.bund.de enthält fachlich falsche Aussagen und pauschalisierte entwürdigende Verunglimpfungen der Landwirtschaft.

Näheres zur Petitionsbegründung siehe http://www.bauernregeln.igsz.de

Selbstverständlich muß sich Landwirtschaft wie jeder andere Berufsstand auch öffentliche Kritik gefallen lassen. Diese darf aber nicht in Unwahrheiten und Desinformation ausarten.

Grazie davvero per il vostro appoggio

Novità

Non è ancora un argomento PRO.

Non è ancora un argomento CONTRA.

Maggiori informazioni sul argomento Economia

Contribuisci a rafforzare la partecipazione civica. Vogliamo che le tue istanze siano ascoltate e allo stesso tempo rimanere indipendenti.

Promuovi ora

openPetition International