Der Deutsche Bundestag möge beschließen, dass eine Kriminalstatistik über Messerangriffe mit dem dazugehörigen Täterprofil erstellt wird.

Begründung

Seit über 2 Jahren sind die Messerangriffe auf Personen drastisch angestiegen. Für diesen Tatbestand muss in der Kriminalstatistik des BKA so erfasst werden, dass das Täterprofil und eine Zuordnung der Klientel eindeutig zuordenbar ist, um entsprechende Maßnahmen einzuleiten.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.