openPetition wird europäisch. Wenn Sie uns bei der Übersetzung der Plattform von Deutsch nach Deutsch helfen wollen, schreiben Sie uns.
close
Bild zur Petition mit dem Thema: Petition gegen die aggressiven Werbestrategien (Lautstaerke-Anhebung) im TV Petition gegen die aggressiven Werbestrategien (Lautstaerke-Anhebung) im TV
  • Von: Nicht öffentlich
  • An: Deutscher Bundestag Petitionsausschuss
  • Region: Deutschland mehr
    Kategorie: Medien mehr
  • Status: Petent hat die Petition nicht eingereicht/übergeben.
    Sprache: Deutsch
  • Gescheitert
  • 33 Unterstützende
    Sammlung abgeschlossen

Petition gegen die aggressiven Werbestrategien (Lautstaerke-Anhebung) im TV

-

Die Lautstärke von Werbetrailern und Werbefilmen im Fernsehen wird automatisch angehoben.

Es wird gefordert, im öffentlich rechtlichen Fernsehen, die Lautstärke nicht anheben zu dürfen in den Werbeblocks.

Begründung:

Dies ist eine unzulässig aggressive, übergriffige Vereinnahmung, gegen die diese Petition sich wehren will.

Im Namen aller Unterzeichner/innen.

Frankfurt, 02.02.2014 (aktiv bis 01.05.2014)


Debatte zur Petition

Noch kein PRO Argument.
>>> Schreiben Sie das erste PRO-Petition Argument

Noch kein CONTRA Argument.
>>> Schreiben Sie das erste CONTRA-Petition Argument



Petitionsverlauf

Woher kamen Unterstützer

 E-Mail    Facebook    Websuche