Die Friedensgemeinde San José de Apartadó in Kolumbien besteht aus Menschen, die ihr Recht verteidigen, nicht in den bewaffneten Konflikt in Kolumbien hineingezogen zu werden, und die es ablehnen, sich in diesem Konflikt auf irgendeine Seite zu stellen. Seit der Gründung der Friedensgemeinde 1997 sind mehrere ihrer Mitglieder ermordet worden oder aber auf gewaltsame Weise verschwunden, wurden bedroht oder sexuell belästigt. Die Menschen der Friedesgemeinde sind ständiger Gefahr ausgesetzt.

Wir, die amnesty international-Gruppe Köln-Südstadt, fordert den Schutz der Friedesgemeinde!

Begründung

Aufmerksamekeit schützt! Je mehr Menschen von den Bedrohungen gegen und Übergriffen auf die Friedesgemeinde erfahren, desto weniger wahrscheinlich ist es, dass sie weiteren Repressalien ausgesetzt sind.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion
Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.