Hiermit erklären wir uns solidarisch mit dem Protest der syrischen Flüchtlinge, die in Dortmund ein Protestcamp errichtet haben.

Wir schließen uns dem Protest der Flüchtlinge an und protestieren gegen die menschenverachtende Politik der deutschen Regierung und der EU.

Wir fordern: – humanitäre und menschenwürdige Behandlung und Unterbringung aller Flüchtlinge – die sofortige Aufenthaltserlaubnis – erleichterte Bedingungen für den Familiennachzug – sofortige Deutschkurse für alle Flüchtlinge – erleichterte Arbeits- und Studienzugänge – Aufhebung der Residenzpflicht – Asyl für politische Flüchtlinge

Mehr Informationen bei Facebook unter: www.facebook.com/SyriansInDortmund/timeline?ref=page_internal Twitter unter #protestbamfdo Die Erklärung mit den Forderungen der Flüchtlinge finden Sie unter bit.ly/1GGlZEc

Solidarität International ist solidarisch mit allen gerechten Kämpfen. Demokratisch, überparteilich, weltanschaulich offen und finanziell unabhängig. www.solidaritaet-international.de

Begründung

Nach ihrer Flucht vor Krieg und Zerstörung in Syrien, lässt man sie seit Monaten auf Antragsbearbeitung und Aufenthaltserlaubnis warten. Dies bedeutet ein zermürbendes Warten in Ungewissheit. Sie haben keine Möglichkeit zu arbeiten und sich ein neues Leben in Deutschland aufzubauen, die Familien nachzuholen. Sie leben in der ständigen Gefahr wieder in das EU-Land der Erst-Einreise zurückgeschickt zu werden.

Vielen Dank für Ihre Unterstützung

Übersetzen Sie jetzt diese Petition

Neue Sprachversion

Neuigkeiten

Pro

Noch kein PRO Argument.

Contra

Noch kein CONTRA Argument.