Wir sind dafür, die ständigen Kontrollen zu untersagen. Kontrollen sollten nicht zum Alltag gehören!

Ein ganz normaler Tag am Dienstag. Man kommt hektisch von der Arbeit, und ich liest es vor sich: Stopp, bitte folgen. Man ist sowieso schon zu spät dran, die Kleinen vom Ballet abzuholen, aber daran ist garnicht zu denken.

Seit geraumer Zeit haben die Kontrollen stark zugenommen. Stark zugenommen heißt, sie sind quasi zum Alltag geworden. Wir sind der Meinung, dass wir uns unseren Feierabend verdient haben, dass wir schnell nachhause können.

Bei dieser Petition sprechen wir uns ausschließlich gegen STÄNDIGE polizeiliche Kontrollen aus. Wir möchten uns an die Zeit erinnern, als die Menschen sich in ihrem Alltag frei bewegen konnten.

Polizeikontrollen sind wichtig, und sollten zweckmäßig zum Schutz der Bürger eingesetzt werden. Sie sollten nicht jeden Tag Angst haben ihre Kinder zu spät vom Ballet abzuholen.

Reason

Diese Petition sollte unterstützt werden wenn:

  • du nicht jeden Tag eine halbe Stunde länger nachhause brauchen möchtest

  • die Polizei Möglichkeiten suchen sollte, den Otto Normal Verbraucher zu schützen, und ihn nicht ständig zu kontrollieren

Thank you for your support, Dieter Böschen from lilienthal
Question to the initiator

Translate this petition now

new language version
pro

Not yet a PRO argument.

contra

Was spricht gegen eine Kontrolle. Wer sich korrekt im Straßenverkehr verhält, d.h. nicht mit überhöhter Geschwindigkeit fahren, Verkehrsschilder insbesondere "Stoppschilder" beachten, wird bestimmt nicht unnötig kontrolliert. Evtl. kann man die Kinder auch mal zu Fuß oder mit dem Fahrrad vom "Ballett usw. abholen. Man staune, es gibt sogar Kinder die schon alleine gehen können!!!

Why people sign

  • Mirko Caspary Wuppertal

    on 15 Jun 2019

    ja und das sofort.

  • Nicht öffentlich SchwäbischGmünd

    on 02 Jun 2019

    Man fühlt sich tatsächlich wie in einem Kontrollstaat..

  • on 17 May 2019

    Damit ich nicht in meiner Würde und meiner In mein Persönlichkeitsrecht gestört eingegriffen wird .

  • on 17 May 2019

    Die ständigen Kontrollen, insbesondere im Feierabendverkehr behindern den gesamten Verkehr und tragen eher zu mehr Aggressivität und demzufolge Unfällen bei.

  • on 17 May 2019

    Die Häufigkeit der Polizeikontrollen grenzt meiner Meinung nach an Nötigung. Die Begründung der Kontrollen ist meiner Meinung nach auch fragwürdig, da Deutschland eines der Länder ist, wo der Straßenverkehr ohne viel Reibung (Unfälle) funktioniert. Ich habe die Vermutung dass die Kontrollen lediglich die Staatskasse füllen sollen und dies wäre nicht nötig wenn man gewissenhaft mit den gezahlten Steuergeldern arbeiten würde. Mit freundlichen Grüßen Emre

Tools for the spreading of the petition.

You have your own website, a blog or an entire web portal? Become an advocate and multiplier for this petition. We have the banners, widgets and API (interface) to integrate on your pages.

Signing widget for your own website

API (interface)

/petition/online/staendige-polizeikontrollen-stoppen-und-kinder-endlich-wieder-puenktlich-vom-sport-abholen/votes
Description
Number of signatures on openPetition and, if applicable, external pages.
HTTP method
GET
return format
JSON